Voller Krankenkassenbeitrag auf Betriebsrente

Versicherungen Blog > Krankenversicherung > Voller Krankenkassenbeitrag auf Betriebsrente

Voller Krankenkassenbeitrag auf Betriebsrente » Versicherungen Blog

Wer eine Betriebsrente bezieht und freiwillig krankenversichert ist, muss in voller Höhe Beiträge zur Krankenversicherung leisten. Dasselbe gilt für Zahlungen an die Pflegeversicherung.

Das Bundessozialgericht in Kassel entschied nun, dass für die Berechnung der Beitragshöhe der tatsächlich ausgezahlte Betrag entscheidend sei.

Bei entsprechend hohen Alterseinkünften werden also bis zur Beitragsbemessungsgrenze Zahlungen an Kranken- und Pflegeversicherung fällig. Ein ehemaliger leitender Angestellter hatte vergeblich dagegen geklagt.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!





Bitte Bewerten
Kommentar für “Voller Krankenkassenbeitrag auf Betriebsrente
  1. Alfred Brüwer

    Eine unglaubliche Schweinerei! Bin Rentner und zahle 10J. monatlich zusätzlich zum abgeführten
    Krankenkassenbeitrag 93,21€.Da ist jegliche Rendite der Lebensversicherung futsch. Besonders
    ärgerlich,da ich 4J die Beitragssumme privat einbezahlt habe, da vor Renteneintritt entlassen.
    Hat jemand Erfahrung hier eine Korrektur vornehmen zu können?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *