Neuer Ford Mondeo günstig in der Versicherung » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > Neuer Ford Mondeo günstig in der Versicherung

Der neue Ford Mondeo ist erst vor einigen Tagen offiziell vorgestellt worden und nun wurde die Typklasseneinstufung für die Versicherung bekannt geben. Erfreulich für alle Kunden ist dabei, dass der Mondeo von Deutschlands Kraftfahrtversicherern günstig eingestuft wurde.

Die Einstiegsversion des neuen Ford als viertürige Limousine wird in der Vollkaskoversicherung in die Typklasse 15 eingestuft (Motorisierung 1,6 Benziner mit 81 KW). Die übrigen Modelle werden eingestuft in die Typklasse 16 (1,6 Liter Benziner 92 KW), Typklasse 17 (2,0 Liter Benziner 107 KW) und Typklasse 22 (2,5 Liter 162 KW).

Die Dieselmodelle werden eingestuft in die Typklasse 18 (74 KW) und in die Typklasse 19 (die übrigen Modelle). Diese guten Einstufungen werden sicherlich ein zusätzliche Kaufargument für interessierte Kunden sein und den Ford-Händlern in den Verkaufsverhandlungen sicherlich entgegenkommen

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Neuer Ford Mondeo günstig in der Versicherung
Bitte Bewerten

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

Winterreifen und die Versicherung Mit der Einführung eines bundeseinheitlichen Bußgeldes sollen Autofahrer nun dazu angehalten werden, ihren Pkw künftig den Wetterverhältnissen entsprechend auszurüsten. In der Kfz-Versicherung ergeben sich dadurch aber keine Änderungen. Knapp 50 % der Autofahrer sind jedes Jahr ohne Winterreifen unterwegs, schätzt der ADAC. Bislang gibt es in der Bundesrepublik keine Pflicht, Sommerreifen in den kälteren Monaten gegen winterfeste Bereifung auszutauschen. Behindert ein Autofahrer durch unzureichende Ausrüstung den Verkehr oder fällt der Polizei im Rahmen einer Kontrolle auf, so hat er je nac...
Versteckte Preiserhöhungen in der Kfz Versicherung Einige Kfz-Versicherungen versuchen Preiserhöhungen bei den Tarifen zu verstecken. Viele Autofahrer in Deutschland müssen im kommenden Jahr mit höheren Beiträgen bei der eigenen Autoversicherung rechnen. Häufig lassen sich die Preiserhöhungen der Versicherer jedoch nicht auf den ersten Blick erkennen. Dadurch verpassen viele Kunden die Möglichkeit, zu einer Assekuranz zu wechseln, die günstiger ist. Es ist das erste Mal seit sieben Jahren, dass ein Großteil der Kfz-Versicherungen in Deutschland die Preise anhebt. Möchten Autofahrer die höheren Preise nicht zahlen, haben sie ein Sonderkündigu...
Nutzungsabhängige Kfz-Versicherung? Die Firma PTV hat ein neues System entwickelt, nach dem sich der Beitrag der Kfz-Versicherung nach dem Fahrverhalten des Versicherten richtet. Bei dem "Pay as you drive"-System errechnet sich die Prämie individuell auf der Basis des per Computer protokollierten Fahrverhaltens - ähnlich wie sich die Wasser- oder Stromrechnung nach dem individuellen Verbrauch richtet. Einen Einfluss auf die Höhe des Beitrags hat unter anderem, wie viel Kilometer zurückgelegt werden,¬† zu welcher Tageszeit am meisten gefahren wird, auf welchen Straßen sich der Versicherte am häufigsten aufhält und mit welcher Ges...
Platz 1 für Condor Versicherung Das Institut der Versicherungsmakler e. V. hat eine Umfrage unter den Versicherungsmaklern vorgenommen. Seitens der Makler wurden die 14 bedeutenden Unternehmer der KFZ – Versicherungsbrache nach Schulnoten beurteil. Den ersten Platz belegte mit einem Ergebnis von 1,83 die Condor Versicherungsgruppe. Befragt wurden 413 Makler. Gunnar Rutz, KFZ - Abteilungsleiter bei der Condor Versicherungsgruppe sagte zu diesem Erfolg: ‚"Wir sind sehr glücklich über das tolle Ergebnis der Umfrage und fühlen uns auf unserem Weg bestätigt." Weiter sagte er, dass die Tatsache, die höchste Zufriedenhe...
Neue Unsicherheiten im Haftpflichtschutz von Ineas-Kunden Die Stiftung Warentest berichtet, dass der Haftpflichtschutz für Versicherte de finanzell angeschlagenen Ineas-Versicherung möglicherweise doch nicht lückenlos ist, wie zunächst berichtet. Denn offenbar weigert sich die Verkehrsopferhilfe als Garantiefonds für die Haftpflichtschäden von Ineas-Kunden aufzukommen, wenn der Geschädigte auch von seiner Kaskoversicherung Ersatz verlangen kann. Grundsätzlich gehen alle Schadenersatzansprüche gegen den Verursacher auf den Versicherer über, wenn dieser einen von einem Dritten verursachten Schaden reguliert. Die Kaskoversicherung kann jedoch von dem ...
Von Frank (Insgesamt 615 News)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *