Berufsunfähigkeitsversicherung auch in höherem Alter » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Berufsunfähigkeit > Berufsunfähigkeitsversicherung auch in höherem Alter

Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört zu den wichtigsten Absicherungen die es gibt. Für junge Leute ist der Abschluss einer solchen Versicherung in der Regel unproblematisch und im Verhältnis günstig. Je älter der Interessent wird, desto schwieriger und teuer wird die Absicherung.

Wer also in höherem Alter eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen möchte, sollte strategisch vorgehen. Der Versicherungsschutz sollte zeitgleich bei mehreren Versicherungen angefragt werden. Wenn eine Anfrage bei einer Versicherung angelehnt wird, z. B. aus gesundheitlichen Gründen, so ist man nämlich bei der nächsten Versicherung verpflichtet, diese Ablehnung anzugeben. Dies macht die Versicherung natürlich hellhörig.

Außerdem sollte man in Vorwege die Versicherungen auswählen, die für einen in Frage kommen. Eine gute Hilfe kann dabei die Zeitschrift ‚"TEST" von der Stiftung Warentest sein, der man einige hilfreiche Informationen zu Versicherungen, deren Leistungen und vieles mehr entnehmen kann.

Kostenloser & unverbindlicher Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich