Private Pflegeversicherung » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Pflegeversicherung > Private Pflegeversicherung

Die gesetzliche Pflegeversicherung wird zukünftig nicht mehr ausreichen, um zumindest die Grundversorgung von Pflegebedürftigen sicherzustellen. Bei dieser Aussage sind sich alle Experten einig. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Die Zahl der Pflegebedürftigen wird in den nächsten Jahren zunehmen, da die Gesellschaft in Deutschland immer Älter wird und gleichzeitig der Anteil der Einzahler immer geringer.

Wird man im Alter pflegebedürftig sind Kosten in Höhe von mehren 1.000 EURO monatlich keine Seltenheit. Die gesetzliche Pflegeversicherung wird davon zukünftig nur einen Bruchteil zahlen können. Wem also diese Gefahr bewusst ist, der sollte sich schon heute über eine private Pflegeversicherung absichern. Tarifangebote gibt es mittlerweile von vielen Versicherern, so dass sich der Vergleich lohnt.

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

Beitragserhöhung bei der Pflegeversicherung droht Die Pflegeversicherung steht schon seit geraumer Zeit in der Kritik und es kommt nicht überraschend, dass die Koalition das Thema jetzt erneut auf der Tagesordnung hatte. Gemäß einem Bericht der ‚"Wirtschaftswoche" droht den Arbeitnehmern in Deutschland eine Erhöhung der Beiträge zur Pflegeversicherung um 0,7 %. Ursprünglich war geplant, dass zu diesem Thema bereits ein Gesetzentwurf im Sommer 2006 vorgelegt werden sollte, dies musste aber aufgrund der Verhandlungen bezüglich der Gesundheitsreform verschoben werden. Die Pflegeversicherung hat im Jahr 2005 ein Defizit von ca. 400 ...
Drei neue Pflegepolicen von AXA Die AXA Krankenversicherung AG bietet drei neue Tarife der Pflegeversicherung an: Der Tarif Flex, der sich an jüngere Versicherte richtet, die Pflegevorsorge Akut, die auf einen bestehenden Pflegefall ausgerichtet ist und die Pflegevorsorge FamilyFit für den Versicherungsschutz für die ganze Familie. Im Tarif Flex, der besonders für Einsteiger geeignet ist, kann jede Pflegestufe mit einem unterschiedlich hohen Pflegegeld versichert werden. Dieses Geld wird im Leistungsfall ausgezahlt, weitere Beitragszahlungen entfallen. Alle drei Jahre erhöht sich die Beitragsprämie um jeweils 10%, ohne dass...
Private Pflegeversicherung: Heutzutage ein Muss Die private Pflegeversicherung ist aufgrund steigender Pflegekosten und einer unzureichenden gesetzlichen Absicherung heute ein Muss. Von staatlicher Seite steht keine ausreichende Absicherung mehr zur Verfügung, um die Kosten im Pflegefall in vollem Umfang decken zu können. Darüber hinaus steigt nach Ansicht von Experten das Risiko, selbst von der Pflegebedürftigkeit betroffen zu sein. Einer Studie zufolge müssen drei von vier Frauen über 30 Jahre damit rechnen, dass sie einmal pflegebedürftig sind. Bei Männern ist das Risiko deutlich höher. Studien zufolge ist jeder zweite Mann von dem erhö...
Überschuss bei der Pflegeversicherung Die Pflegeversicherung hat in den letzten Jahren unter anderem dadurch Schlagzeilen gemacht, dass das Defizit enorm hoch war. Im abgelaufenen Jahr hat die Versicherung nunmehr einen Überschuss von knapp 450 Millionen EURO erzielt. Gemeldet wurde diese Zahl vom Sprecher des Bundesfinanzministeriums Klaus Vater. Als Gründe gelten neben der anziehenden Konjunktur eine Zahl von Einmaleffekten. Durch diesen Überschuss sollten die Rücklagen auf jeden Fall für das Jahr 2008 reichen und evtl. auch noch darüber hinaus. Im Jahr 2005 hatte die Pflegeversicherung noch ein Defizit von 370 Millionen EURO ve...
BILD nennt Zahlen zur Kürzung der Pflegeversicherung Die Zeitung "BILD" hat heute in einem Beitrag über die bevorstehende Reform der Pflegeversicherung berichtet und dort von drastischen Kürzungen geschrieben. Diese "Neuigkeiten" lösten bei vielen Betroffenen große Sorge aus. Dazu erklärt die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium, Marion Caspers-Merk: Kein Bewohner und keine Bewohnerin eines Heimes muss befürchten, dass ihre Pflegeleistungen gekürzt werden. Diese Zusicherung wird Teil der Reform der Pflegeversicherung sein, die zeitlich der Reform der Krankenversicherung folgen wird. Die Zahlen, die die Bild-Zeitung a...
Von Frank (Insgesamt 615 News)