Lebensversicherung zunehmend unattraktiver » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Altersvorsorge > Lebensversicherung zunehmend unattraktiver

Zwar ist die Kapitallebensversicherung immer noch die meist genutzte Altersvorsorge der Deutschen, doch sie verliert zunehmend an Attraktivität. Flexiblere und günstigere Alternativen laufen der Lebensversicherung langsam aber sicher den Rang ab. Investmentfonds zeichnen sich beispielsweise nicht nur durch eine deutlich größere Flexibilität aus, sondern vor allem auch durch höhere Renditen, was für eine umfassende Altersvorsorge berücksichtigt werden muss. Die Kapitallebensversicherung steht vor allem für Sicherheit, doch wird oft übersehen, dass nur ca. 50% aller Versicherten überhaupt das Vertragsende erleben und so hieraus Nutzen ziehen können. Auch der frühere Steuervorteil, der aus einer Lebensversicherung hervorgegangen ist, ist seit 2004 stark geschrumpft. Finanzexperten empfehlen jedem ein individuelles Altersvorsorge-Modell zu suchen, welches präzise auf die eigenen Bedürfnisse ausgerichtet ist. Hierfür ist ein genauer Vergleich von Nöten, der sich, auch wenn er zeitraubend erscheint, in jedem Fall auszahlen kann.

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

Versicherungen verschärfen Aktionen gegen Betrüger Versicherungsbetrug ist in den letzten Jahren schon fast zum Volkssport geworden. Um die Schäden durch die unzähligen kleinen bis großen Betrügereien aufzufangen haben die Versicherungen bislang immer die Prämien erhöht, doch damit soll jetzt Schluss sein. Durch die Wirtschaftskrise müssen die Versicherungen sich jedoch nun etwas anderes überlegen, denn immer weniger Versicherte sind bereit, immer höhere Prämien hinzunehmen. Um Kosten zu sparen überprüfen die Gesellschaften nun besonders genau ihre Ausgaben und setzen bei den Betrugsfällen an. Allerdings ist es nicht ganz einfach, jeden Betr...
Zahnzusatzversicherung Test: Central.prodent von Finanztest mit sehr gut ausgezeichnet Die Stiftung Warentest hat in diesem Jahr auch Zahnzusatzversicherungen für Versicherte aller gesetzlichen Kassen unter die Lupe genommen und stellte dabei deutliche Unterschiede in der Beitragshöhe fest. Wer Wert auf teure Zahnersatzversorgung und Materialien legt, für den lohnt sich laut Finanztest eine Zahnzusatzversicherung, wobei man sich hier für einen möglichst leistungsstarken Tarif entscheiden sollte. Die Zahnzusatzversicherung central.prodent der Central Krankenversicherung wurde von den Warentestern mit der Note "sehr gut" (1,2) ausgezeichnet. Der Tarif konnte durch sehr gute Leist...
Stonebridge Versicherung: Breites Angebot bei der Stonebridge International Insurance Ltd. Mit der Stonebridge International Insurance Ltd. zeigt sich auf dem Versicherungsmarkt ein Versicherer, der bislang nur wenig bekannt ist. Dabei ist der geringe Bekanntheitsgrad der Stonebridge Versicherung in weiten Teilen ungerechtfertigt. Die Versicherungsgesellschaft überzeugt bei Vergleichen und Tests immer wieder mit guten Angeboten, die durch starke Leistungen charakterisiert werden. National und international hat sich Stonebridge als Spezialist für Krankenzusatz- und Unfallversicherungen etablieren können. Alle Versicherungsangebote der Gesellschaft zeichnen sich sowohl durch günstige...
Rund 30% aller Hunde in Privatbesitz ohne Versicherung Laut dem Industrieverband Heimtierbedarf werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Hunde gehalten und immer wieder kann es vorkommen, dass des Menschen bester Freund einen Sach- oder sogar Personenschaden verursacht. In diesem Fall ist der Halter dazu verpflichtet, dem Geschädigten Schadenersatz zu leisten. Anders als bei Kleintieren, sind Schäden, die durch Hunde verursacht werden, nicht von der privaten Haftpflichtversicherung abgedeckt. Hierfür muss eine separate Hundehalter-Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden. Daniel Dodt vom Online-Vebraucherportal Toptarif weist darauf hin, dass...
Axa Handyversicherung – Handy versichern Die Axa Versicherung bietet jetzt eine spezielle Handyversicherung an, versichert ist wenn das Handy gestohlen wird, das Handy beschädigt wird - auch Beschädigungen durch Flüssigkeiten und Wasser - sogar wenn das Handy durch herunterfallen beschädigt wird. Die Handyversicherung wird in 3 verschiedenen Paketen angeboten. Basis Paket: Laufzeit 24 Monate, 250 Euro Höchstleistung, 15 Euro Selbstbeteiligung, ausgeschlossen sind im Handyschutz Basispaket: Raub + Plünderung, Einbruch-Diebstahl (inkl. KFZ), Diebstahl + einfacher-Diebstahl, Kosten für das Basipaket sind 0,95 ‚Ǩ / Monat Standard-Pak...
Von Melanie (Insgesamt 1903 News)