Umfrage zur Kundenzufriedenheit bei Versicherungen » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Versicherungen > Umfrage zur Kundenzufriedenheit bei Versicherungen

Im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv führte das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) eine umfrangreiche Befragung zum Thema Kundenzufriedenheit bei insgesamt 17 Versicherungen durch. Sie ergab, dass sich die Kunden von ihrer Versicherung vor allem eine schnelle Schadensregulierung, ein faires Preis-/Leistungs-Verhältnis und kompetente Beratung wünschen. Doch gerade im Bereich der Regulierung von Schadensfällen zeigen sich die Kunden zunehmend ungehalten. Waren in 2011 nach eigenen Angaben nur 10% der Befragten mit der Bearbeitung in Schadensfällen ihrer Versicherung unzufrieden, waren es in diesem Jahr schon rund 25%.

Am schlechtesten bewerteten die Kunden allerdings die Transparenz und Verständlichkeit von Kosten – hierüber drückte fast ein Drittel der Befragten seinen Unmut aus. Auch bei der Bewertung des Preis-/Leistungs-Verhältnisses zeigten sich die Kunden unzufriedener.

Dennoch ist die Zufriedenheit mit den Versicherungsunternehmen insgesamt jedoch vergleichsweise hoch (77%), was sich auch in der hohen Weiterempfehlungsbereitschaft ausdrückt. Als besonders gut bewerten die Kunden die persönliche und telefonische Beratung, hier vor allem die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Die geringste Zustimmung erhielt dagegen die Beratungskompetenz der Mitarbeiter.

Fasst man alle Ergebnisse zusammen, wurde Münchener Verein der Testsieger, der in allen Teilbereichen den ersten Platz erzielte. Auf Rang 2 landete die Barmenia, gefolgt von der AachenMünchener auf dem dritten Platz.

An der Online-Umfrage nahmen 3.405 Kunden teil. Bewertet wurden 17 Unternehmen, für die jeweils mindestens 80 Kundenmeinungen vorhanden waren.

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

Axa Handyversicherung – Handy versichern Die Axa Versicherung bietet jetzt eine spezielle Handyversicherung an, versichert ist wenn das Handy gestohlen wird, das Handy beschädigt wird - auch Beschädigungen durch Flüssigkeiten und Wasser - sogar wenn das Handy durch herunterfallen beschädigt wird. Die Handyversicherung wird in 3 verschiedenen Paketen angeboten. Basis Paket: Laufzeit 24 Monate, 250 Euro Höchstleistung, 15 Euro Selbstbeteiligung, ausgeschlossen sind im Handyschutz Basispaket: Raub + Plünderung, Einbruch-Diebstahl (inkl. KFZ), Diebstahl + einfacher-Diebstahl, Kosten für das Basipaket sind 0,95 ‚Ǩ / Monat Standard-Pak...
Schadensregulierung bei Sturmschäden Aufgrund der heftigen Unwetter am vergangenen Wochenende gibt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Tipps für von Sturmschäden Betroffene. Damit die Versicherung schnell für die entstandenen Schäden aufkommt, gilt es, verschiedene Punkte zu beachten. Welche Versicherung für die Schadensregulierung zuständig ist, hängt davon ab, welche Schäden wo entstanden sind. Alle Schäden am Gebäude selbst wie z.B. zerbrochene Fensterscheiben sind mit der Wohngebäudeversicherung abgedeckt, während beschädigte Wohngegenstände wie Möbel unter die Hausratversicherung fallen. Betroffene sollen möglichst ze...
Unwetterschäden – die Versicherungen müssen immer zahlen Sie heißen Paul und Rasmund und sie haben in diesem Sommer für erhebliche Schäden gesorgt. Die Rede ist von zwei Tiefdruckgebieten, die zwischen Ende Juni und Anfang Juli Unwetterschäden in Höhe von einer halben Milliarde Euro hinterlassen haben und die Versicherungen müssen rund 600 Millionen Euro an Entschädigungsleistungen zahlen. Beschädigte Häuser sowie Industrie- und Gewerbeanlagen machen die eine Hälfte der Entschädigungssumme aus, die andere Hälfte muss für die kaskoversicherten Autos, die beschädigt wurden, aufgewendet werden. Extreme Unwetter Die Schadensbilanz bezieht sich bis...
Ausbildungsversicherung Experten weisen darauf hin, dass Eltern, die mit dem Gedanken spielen für Ihr Kind eine Ausbildungsversicherung abzuschließen sich im Vorwege gut informieren sollten. Häufig gibt es neben der Ausbildungsversicherung noch andere Möglichkeiten, Geld für die eigenen Kinder anzusparen, was ihnen dann später zur Verfügung steht. Eine Ausbildungsversicherung wird häufig von Eltern abgeschlossen, damit die eigenen Kinder später einen leichteren Start ins Berufsleben haben. Dabei wird ein regelmäßiger Betrag in einen Vertrag eingezahlt, der dann später zur Auszahlung kommt, plus Überschussbeteiligun...
Aufsichtsrat der Allianz SE bestätigt Auf der ersten ordentlichen Hauptversammlung der Allianz SE wurden von den Aktionären alle Mitglieder des Aufsichtsrats, die zur Wiederwahl anstanden im Amt bestätigt. Zudem wurde als erster Arbeitnehmer-Vertreter Peter Kossubek ins Gremium gewählt. Jeder der Kandidaten erhielt mindestens 95 Prozent der abgegebenen Stimmen. Der Aufsichtsrat wurde im Zuge dieser Versammlung auf 12 Mitglieder verkleinert. Erstmals sein dem Formwechsel in eine Europäische Gesellschaft (SE oder auch Societas Europaea) sind Arbeitnehmer aus mehreren europäischen Ländern vertreten. Die Arbeit wurde im Oktober 2006...
Von Melanie (Insgesamt 1903 News)