Weniger Autos gestohlen » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > Weniger Autos gestohlen

Die Kosten der Kfz-Versicherungen für den Ersatz gestohlener Autos sinken: Rund 285 Millionen Euro Entschädigungen mußten die Versicherer im Jahr 2004 bezahlen. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das einen Rückgang um rund zehn Prozent.

Vor allem in einigen Großstädten steigen die Diebstahlzahlen jedoch kontinuierlich an. Autofahrer merken dies an den regionalen Zuschlägen bei ihrer Kfz-Versicherung.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Weniger Autos gestohlen
Bitte Bewerten

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

VHV ist Testsieger Von dem Verbrauchermagazin ‚"Optimal Versichert" werden in der Juli Ausgabe die besten Kfz-Tarife im Preis-Leistungsvergleich vorgestellt. Als klarer Testsieger ging die VHV Versicherung mit ihrem Klassik-Tarif aus diesem Test hervor. Der Test wurde durchgeführt von der NAFI-Unternehmensberatung, die 14 Kriterien festlegte, die eine gute KFZ – Versicherung erfüllen muss. Der Tarif der VHV erfüllt von diesen Kriterien 93 % und bot den mit Abstand günstigsten Preis für das vorgelegte Berechnungsbeispiel. Er Vorstandssprecher der VHV Allgemeine Versicherung AG, Manfred Kuhn sagte zu ...
Geklaute Navigationssysteme Der Diebstahl von Navigationssystemen hat in den letzen Jahren massiv zugenommen. Polizeiberichten zur Folge werden die Diebstähle von gut organisierten Banden vorgenommen, die fast immer aus Osteuropa kommen. Die Diebe sind häufig nur für wenige Stunden in Deutschland und gehen bei ihren Beutezügen höchst professionell vor. Es werden ganz gezielt fest eingebaute Navigationsgeräte aus Fahrzeugen geklaut. Nicht selten kommt es vor, dass das gleiche Fahrzeug mehrfach Opfer eines solchen Diebstahls wird. Auch die Versicherungen reagieren zwischenzeitlich sehr sensibel auf geklaute Navigations...
Mofa Versicherung Als Halter eine Mofa, eines Mopeds oder eines Mokicks ist man dazu verpflichtet, diese auch entsprechend zu Versichern. Das gleiche gilt für dreirädrige Kleinkrafträder (Trikes) und so genannte Quads mit vier Rädern. Dies dürfen allerdings nicht über 45 Km/h schnell sein und maximal 50 ccm Hubraum haben. Wichtig ist zu wissen, dass man jedes Jahr ein neues Versicherungskennzeichen benötigt. Diese Kennzeichen haben in jedem Jahr eine andere Farbe, wodurch sie einfach zu erkennen sind. In diesem Jahr ist die Farbe grün. Das Versicherungsjahr für solche Fahrzeuge beginnt immer am 01.03. und end...
Vereiste Scheiben können teuer werden Autofahrer müssen in den Wintermonaten ihre Autoscheiben komplett vom Eis befreien. Der "Focus" weist darauf hin, dass nur notdürftig freigekratzte Scheiben, bei denen der Autofahrer nur durch ein kleines Guckloch sehen kann, teuer werden können. Es besteht das hohe Risiko, dass der Autofahrer Fußgänger, Radfahrer oder andere Verkehrsteilnehmer übersieht und es so zu einem Unfall kommt. Bei einem Unfall, der aufgrund vereister Scheiben verursacht wurde, kann die Kfz-Versicherung dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) zufolge die Vollkaskoleistung einschränken. Bis zu 50...
KFZ – Versicherung regelmäßig überprüfen Wer bei seiner KFZ – Versicherung Geld sparen will, muss diese nicht unbedingt kündigen und damit die Versicherung wechseln. Versicherungsexperten raten dazu, die Autoversicherung einmal jährlich zu überprüfen und eventuell eine Umstellung des Tarifes vorzunehmen. Fast alle Versicherungen bieten zwischenzeitlich KFZ – Versicherungen an, die individuell auf das Fahrzeug, den Halter oder die Fahrzeugnutzer zugeschnitten sind. Die Liste der möglichen Einflussfaktoren für eine günstigere Versicherungsprämie ist schier unendlich. Die gängigsten und wohl auch bekanntesten sind dabei noch die Kilom...
Von Stephan (Insgesamt 332 News)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *