Mannheimer Versicherung bietet Schutz für Spediteure » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Versicherungen > Mannheimer Versicherung bietet Schutz für Spediteure

Speditionen transportieren immer teurer werdende Güter, was das Risiko bei Verlust oder Beschädigung der Ware immer weiter erhöht. Kann einem Spediteur in solchem Fall ein Verschulden nachgewiesen werden, so haftet dieser voll für den entstandenen Schaden. Bisher konnten Spediteure sich für den Fall eines Falles nicht absichern.

Nun bietet die Mannheimer Versicherung einen Versicherungsschutz für das qualifizierte Verschulden von Spediteuren. Die Verkehrshaftungs-Comfortversicherung deckt Schäden durch qualifiziertes Verschulden bis zu einer Versicherungssumme von 10 Mio. ‚Ǩ und das sogar ohne Einschränkung Gefahren wie z.B. Feuer, Leitungswasser oder Einbruchdiebstahl. Es gibt auch keine zusätzliche Selbstbeteiligung, da die Verkehrshaftungs-Comfortversicherung direkt an die bestehende Frachtführer- und Speditionsversicherung angeschlossen wird.

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

Angebotserweiterung bei garantie-direkt.de Die Internet Plattform garantie-direkt.de gehört zu den führenden Anbietern von Gebrauchtwagen-Garantie und hat jetzt ihr Produktangebot erweitert. Zukünftig können die Kunden neben einer Garantie auch eine Reparaturkosten-Versicherung abschließen. Die Angebotserweiterung bietet dem Kunden nun einen Rundumschutz der die elf wichtigsten Baugruppen des Fahrzeuges zufasst. Die Laufzeit der Versicherung beträgt zwölf Monate und kann jeweils um zwölf Monate verlängert werden bis zu einem maximalen Fahrzeugalter von 10 Jahren oder 180.000 KM. Wird das Fahrzeug verkauft so wird die Versicherung auf...
Gute Versicherung nur nach guter Beratung Aus einer repräsentativen Studie, die im Auftrag verschiedener Versicherungen (Canada Life, Standard Life, Stuttgarter Versicherung, Volkswohl Bund, Zurich Versicherung) durchgeführt wurde, geht hervor, dass Kunden, die keine Beratung beim Abschluss von Versicherungen in Anspruch nehmen, häufig auch nicht gut genug versichert sind. Vor allem bei der Risiko- und Altersabsicherung haben Verbraucher, die sich nicht beraten lassen, ein Versicherungsdefizit: Während 70% der Kunden nach einer Beratung eine Haftpflicht-, Hausrat- oder Kfz-Kaskoversicherung abschließen, sind es bei denen ohne Beratu...
Lebensversicherung kündigen mit CiaoLV Lebensversicherungen sind über Jahre hin der Deutschen liebstes Kind gewesen, doch trotzdem wird jede zweite Kapitallebensversicherung oder Rentenversicherung vor Ablauf gekündigt. Nun gibt es einen neuen Dienst im Internet, der Menschen die ihre Lebensversicherung oder Rentenversicherung kündigen wollen unterstützt. CiaoLV ist ein Verbraucherschützer der Menschen durch juristische Kündigungen und Rückabwicklungen aus unsinnigen Lebens- oder Rentenversicherungen heraus hilft und unterstützt. CiaoLV ist kein Aufkäufer von Versicherungen und bietet auch keine Produkte an. 96 Mio. Lebens- und ...
Neue Regelungen zur Überschussbeteiligung bei Lebensversicherungen Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat neue Regelungen zur Überschussbeteiligung von Kunden bei Lebensversicherungen aufgestellt. Danach müssen die Versicherungen mindestens 50% von Kostenüberschüssen und mindestens 75% von Risikogewinnen an ihre Kunden abgeben. Bislang waren die Versicherungen lediglich dazu verpflichtet, eine ‚"angemessene" Beteiligung zu gewährleisten, wie hoch diese war und was als ‚"angemessen" zu verstehen ist, blieb den Versicherungen damit selbst überlassen. Risikogewinne kommen dann zustande, wenn die tatsächliche Aufwendung für R...
Welche Versicherungen sind wirklich wichtig? Der nahende Jahreswechsel bietet Gelegenheit, einmal kritisch den bestehenden Versicherungsschutz unter die Lupe zu nehmen: Sind alle wichtigen Risiken ausreichend abgesichert? Bestehen andererseits womöglich ‚"unnötige" Verträge? Nicht jede Versicherung ist zu jedem Zeitpunkt gleich sinnvoll, schließlich beinhaltet jede Lebensphase unterschiedliche Risiko-Schwerpunkte und Versicherungs-Bedürfnisse. Zu den wichtigsten Versicherungen zählt die Privathaftpflichtversicherung. Schon für 50 Euro im Jahr ist man auf der sicheren Seite, wenn man einen Schaden verursacht. Dabei geht es kein...
Von Mario (Insgesamt 372 News)