Victoria-Versicherung macht mehr Gewinn » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Versicherungen > Victoria-Versicherung macht mehr Gewinn

Die Geschäfte der Victoria-Versicherung laufen gut. Nach Unternehmensangaben wird der Gewinn in diesem Jahr voraussichtlich die Marke von 200 Millionen Euro übersteigen.

Im vergangenen Jahr hatte die Versicherung noch einen Überschuss von rund 170 Millionen Euro erzielt.

Auch für 2006 gibt sich das Unternehmen optimistisch: Neue Produkte könnten für weiter steigende Umsätze sorgen.

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

Austausch des Türschlosses ist bei Schlüsselverlust Pflicht Wenn man seinen Haustürschlüssel verloren hat, sollte man umgehend, aber auf jeden Fall so schnell wie möglich, das Türschloss austauschen lassen. Dies erfordert die Obliegenheitsverpflichtung zur Schadenabwehr und wird von der Hausratversicherung verlangt. Kommt man dieser Verpflichtung nicht nach, kann der Versicherungsschutz verloren gehen und die Versicherung ist somit nicht mehr zur Kostenübernahme des entstandenen Schadens verpflichtet. Experten raten deshalb dringend, im Verlustfall den Austausch des Türschlosses sofort vornehmen zu lassen, um Folgekosten zu vermeiden. Besonders teuer k...
Versicherungen verschärfen Aktionen gegen Betrüger Versicherungsbetrug ist in den letzten Jahren schon fast zum Volkssport geworden. Um die Schäden durch die unzähligen kleinen bis großen Betrügereien aufzufangen haben die Versicherungen bislang immer die Prämien erhöht, doch damit soll jetzt Schluss sein. Durch die Wirtschaftskrise müssen die Versicherungen sich jedoch nun etwas anderes überlegen, denn immer weniger Versicherte sind bereit, immer höhere Prämien hinzunehmen. Um Kosten zu sparen überprüfen die Gesellschaften nun besonders genau ihre Ausgaben und setzen bei den Betrugsfällen an. Allerdings ist es nicht ganz einfach, jeden Betr...
Versicherungen für Pedelecs Elektrische Fahrräder, die sogenannten Pedelecs, sind voll im Trend. Immer mehr Bürger sind mit diesem Fortbewegungsmittel unterwegs, das auch älteren oder kranken Menschen ermöglicht, gesund und umweltschonend unterwegs zu sein. Pedelecs sind jedoch nicht ganz billig, sie kosten in der Regel zwischen 1000 und 2000 Euro und sollten dementsprechend gut abgesichert sein. Rechtlich gesehen zählen Pedelecs zu den Fahrrädern, deshalb sollten Pedelecs-Besitzer zuerst ihre Hausratversicherung prüfen, ob diese eine Fahrradklausel enthält. Ist dies der Fall, so fallen alle Pedelecs mit einer Höchstge...
Versicherungen müssen auch online beraten Müssen Versicherungen ihre Kunden auch auf dem Online-Weg beraten? Wenn es nach einem neuen Gerichtsurteil geht, dann lautet die Antwort ja. Das Vergleichsportal Check 24 muss seine Kunden in Zukunft auch online beraten, denn das Gericht stellte mit seinem Urteil fest, dass für alle die gleichen Regeln gelten, ganz gleich, ob es um eine Versicherung geht, die online oder offline aktiv ist. Das Vergleichsportal kassiert Nur die wenigsten Verbraucher wissen, wenn sie auf dem Vergleichsportal Check 24 nach einer günstigen Versicherung für den Hausrat oder das Auto suchen, dann bekommt das V...
Nürnberger Versicherung sponsort Ohm Schule Die Nürnberger versicherung sponsort die Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule mit 50 Notebooks. Bei den Laptops handelt es sich um 50 hochwertige Toshiba Rechner. Bislang wurden sie in der Nürnberger Versicherungsgruppe eingesetzt und sind nun turnusgemäß ausgewechselt worden. Die Geräte sind technisch sowie optisch in hervorragendem Zustand. Mit dieser Spende unterstützt die Nürnberger Versicherung insbesondere Studierende, die sich finanziell keinen eigenen Laptop leisten können.
Von Stephan (Insgesamt 332 News)