Ausbildungsversicherung: Beste Chancen für den Nachwuchs » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Versicherungen > Ausbildungsversicherung: Beste Chancen für den Nachwuchs

Eine gute Ausbildung ist ein wichtiger Baustein für beruflichen Erfolg. Doch ein Hochstudium verursacht nicht erst seit Einführung der Studiengebühren einige Kosten. Die Folge: Kinder aus sozial schwachen Familien schreiben sich deutlich seltener an der Uni ein als ihre Altersgenossen aus finanziell besser gestellten Haushalten.

Ausbildungsversicherungen können helfen, die finanzielle Basis für eine qualifizierte Ausbildung zu legen. Schließen Eltern für ihren Nachwuchs gleich nach der Geburt eine solche Versicherung ab und investieren sie z.B. monatlich 25 Euro, dann kommt bis zur Volljährigkeit des Kindes eine ansehnliche Summe zusammen.

Das Geld, das Eltern oder Großeltern für die Ausbildungsversicherung überweisen, wird von den Versicherungsgesellschaften zumeist in eine Kapitallebensversicherung eingezahlt oder direkt am Finanzmarkt angelegt. Eine Garantieverzinsung bietet Sicherheit, hinzu kommen Überschußbeteiligungen – je nachdem, wie erfolgreich die Versicherung die Beiträge investiert hat.

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

Versicherungen widerrufen Die Stiftung Warentest weist darauf hin, dass Versicherungen zwei Wochen nach Abschluss widerrufen werden können, bei Renten- und Lebensversicherungsverträgen beträgt die Widerrufsfrist 30 Tage. Bei einem Widerruf sind grundsätzlich mehrere Dinge zu berücksichtigen. Grundsätzlich sollte ein Widerruf einer Versicherung immer per Einschreiben oder Fax erfolgen, nur so kann der Absender sicher sein, dass das Schreiben den Empfänger auch tatsächlich erreicht hat. Die oben genannte Widerrufsfrist beginnt mit dem vollständigen Erhalt aller Versicherungsunterlagen (Versicherungsschein, Vertragsbedin...
Rechtsschutzversicherung für Studenten Wie wichtig eine Rechtsschutzversicherung ist, merkt man wie bei einigen anderen Versicherungen oft erst, wenn es zu spät ist und die Streitigkeit droht, sehr teuer zu werden. Rechtsschutzversicherungen decken jedoch immer nur bestimmte Lebensbereiche ab, daher ist eine genaue Prüfung der Konditionen vor Vertragsabschluss für jeden potentiellen Versicherungsnehmer sehr wichtig. Der Bereich Verwaltungsrecht ist in kaum einer Rechtsschutzversicherung abgedeckt, doch gerade in diesem Bereich liegen die meisten Streitigkeiten, die während des Studiums auftreten können.¬† Ab einem Preis für 5,98 Eu...
Flug nicht angetreten – Steuern und Gebühren zurückfordern Wer seinen gebuchten Flug verfallen lässt, bekommt in der Regel bei keiner Fluglinie kein Geld zurückerstattet. Doch mit dieser gängigen Praxis müssen sich Passagiere nicht länger abfinden, denn in dem Gesamtflugpreis sind einige Gebühren und auch Steuern enthalten, die bis zu drei Jahre nach dem gebuchten Flugtag zurückgefordert werden können. Gerade bei günstigen Flugpreisen machen die zahlreichen erhobenen Gebühren wie die Luftsicherheitsgebühr, der Treibstoffzuschlag, Reservierungsgebühren und das Passagierentgelt zusammen mit der Mehrwertsteuer bei Inlandsflügen sogar einen Großteil des ...
Karstadt Quelle Kfz Versicherung Angebot Wie jeden Herbst überschlagen sich die Angebote zur Kfz Versicherung. Im Herbst ist Hauptsaison für Kfz-Versicherungen, wer seine Kfz-Versicherung wechseln möchte, hat bis zum 30. November, dem großen Wechsel-Stichtag, die Gelegenheit. Hierzu kommt der Karstadt Quelle Finanz Service pünktlich mit einem attraktiven Angebot und verspricht in 5 Minuten bis zu 250 Euro bei der Autoversicherung zu sparen. Zudem wird noch ein Online Rabatt bei Abschluss einer KFZ Versicherung von 10 % geboten. Das Angebot und die Vorteile: Bis zu 250,- ‚Ǩ pro Jahr sparen Zweitwagen wird so günstig wie...
Höhere Beitragsbemessungsgrenzen ab 2010 Die Bundesregierung hat am Mittwoch die so genannten Beitragsbemessungsgrenzen für die Sozialbeiträge festgelegt. Diese Rechengrößen bestimmen, bis zu welchem Einkommen, Beiträge zur Arbeitslosen-, Renten-, Pflege- und gesetzlichen Krankenversicherung gezahlt werden müssen. Einkommen, das über dieser Grenze liegt, wird nicht gesondert mit Beiträgen belegt. Auf der Basis der durchschnittlichen Einkommensentwicklung im Jahr 2008 wurde ein Antieg um 2% für 2010 festgelegt. Die Beitragsbemessungsgrenze für die Kranken- und Pflegeversicherung soll damit bundesweit um 75 Euro monatlich steigen. Dan...
Von Stephan (Insgesamt 332 News)