Allianz 24 Autoversicherung » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > Allianz 24 Autoversicherung

Allianz 24, der neue Geschäftszweig eCommerce und Direktgeschäft der Allianz, hat ihre Wachstumsziele in der ersten Hälfte 2007 erreicht. Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 konnte Allianz 24 den Kundenstamm allein im zweiten Umsatzjahr verzehnfachen und schloss bereits 60.000 Verträge im Bereich Kfz -Versicherungen ab. Allianz 24 war damit einer der am stärksten wachsenden Wettbewerber am Markt. Markus Rehle, Vorstand der Vereinte Spezial AG, des Risikoträgers für die Direktmarke Allianz 24, erklärt: ‚"Allianz 24 haben wir für den so genannten hybriden Kunden entwickelt. Der moderne Kunde, den wir im Blick haben, ist eigenständig, achtet auf den Preis und recherchiert selbst, welcher Vertrag und welche Konditionen für ihn geeignet sind. Er schließt gemäß seinen ureigenen Bedürfnissen Versicherungsprodukte ab. Er hat Verträge bei verschiedenen Versicherungen – und hat je nach Produkt vor Ort durch persönliche Beratung oder über Informationen aus dem Internet seine Entscheidungen getroffen – und entsprechend gekauft." Allianz 24 hat in den letzten beiden Jahren die Zusammenhänge verstehen gelernt, die der neue Kundentyp in die Versicherungsbranche eingebracht hat. Gerade im Kraftbereich bei Autoversicherungen schließt der hybride Kunde gern online ab – für ihn hat Allianz 24 online erfolgreich eine Direktversicherungswelt rund um die Mobilität entwickelt. Viele Marktforschungsstudien und Kundenbefragungen haben bestätigt, dass Allianz 24 den richtigen Weg geht.

Markus Rehle weist darauf hin, dass viele Besucher der Allianz 24-Webseite schnell und einfach online Kfz -Verträge abschließen. Rehle: ‚"Eins bleibt: Vor Ort wollen sich viele Kunden nach wie vor zu weitergehenden Themen informieren, seien es Fragen der Vorsorge, der Finanzen oder Versicherungen insgesamt. Um diesem Wunsch gerecht zu werden, hat er unter www.allianz24.de die Wahl, zur persönlichen Beratung der Allianz vor Ort weitergeleitet zu werden. So befriedigen wir auch diese Bedürfnisse des modernen Kunden und haben ihn zugleich in die Welt der Allianz geholt – ohne dass er seine Freiheit verliert, jederzeit zu entscheiden, wo er was machen will."

Mittlerweile ist aus dem kleinen Ableger Allianz 24 ein eigener Fachbereich des Mutterkonzerns mit einem guten Dutzend Angestellten sowie einem kleinen und feinen Pool an freien Mitarbeitern geworden. Die arketing-Experten des Bereichs ‚"eCommerce und Direktgeschäft" kümmern sich vor allem um die Aktivitäten der Allianz Vers AG im Internet. Mittelfristig ist geplant, aus Allianz 24 das Mobilitätsportal zu machen, das alle relevanten Fragen rund um das Thema Auto beantwortet.

Die Stärke von Allianz 24 sind die Kfz-Versicherungen. Im Preisvergleich landet der Online- Direktversicherer aus München-Unterföhring regelmäßig auf den vordersten Plätzen. Bis 30. November eines Jahres gibt es traditionell rund vier Millionen wechselwillige Autofahrer – ein guter Zeitpunkt, den aktuellen Anbieter in Preis und Leistung auf den Prüfstand zu stellen. Der Wettbewerbsdruck ist groß, doch mit einer klar strukturierten Webseite, günstigen Preisen und hoher Qualität ist Markus Rehle sich sicher, gut aufgestellt zu sein, und für ihn ist der Trend klar: ‚"Der moderne Kunde denkt: Das mach ich direkt – und Allianz 24 ist sicher eine gute Wahl."

Kontakt:

Allianz 24
Allianz Versicherungs-AG
Königinstraße 28
80802 München
Im Web: www.allianz24.de
E-Mail: presse@allianz24.de

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

KFZ – Versicherung regelmäßig überprüfen Wer bei seiner KFZ – Versicherung Geld sparen will, muss diese nicht unbedingt kündigen und damit die Versicherung wechseln. Versicherungsexperten raten dazu, die Autoversicherung einmal jährlich zu überprüfen und eventuell eine Umstellung des Tarifes vorzunehmen. Fast alle Versicherungen bieten zwischenzeitlich KFZ – Versicherungen an, die individuell auf das Fahrzeug, den Halter oder die Fahrzeugnutzer zugeschnitten sind. Die Liste der möglichen Einflussfaktoren für eine günstigere Versicherungsprämie ist schier unendlich. Die gängigsten und wohl auch bekanntesten sind dabei noch die Kilom...
Individueller Kündigungsstichtag für Kfz-Versicherung Die Stiftung Warentest weist darauf hin, dass nun auch die Allianz und die Ergo-Gruppe (Victoria, D.A.S., Hamburg-Mannheimer) ihren Neukunden eine neue Stichtagsregelung zur Kündigung der Kfz-Versicherung anbieten. Die Police kann hier immer zum Jahrestag des Vertragsabschluss gekündigt werden, die Kündigung muss allerdings schon einen Monat vor diesem Datum bei der Versicherung eintreffen. Dies könnte vor allem für vergessliche Kunden ein Problem werden, denn bislang gab es einen einheitlichen Kündigungstermin in der Autoversicherung: Wer seine Versicherung zum Jahresende kündigen wollte, m...
Nach Umzug Kfz-Kennzeichen behalten Bislang musste man nach einem Umzug in einen anderen Landkreis oder eine andere Kreisstadt auch sein Fahrzeug in diesem neu anmelden. Ab September 2008 tritt eine Regelung in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung in Kraft, nach der es den Landesbehörden freigestellt ist, ob sie auf eine Neuzuteilung des KFZ-Kennzeichens beharren oder auf diese verzichten möchten. Mit anderen Worten, wer ab September von München nach Frankfurt zieh, kann sein Münchner Kennzeichnen behalten - vorausgesetzt die Landesbehörden stimmen dem zu. Für die KFZ-Versicherung ergeben sich hieraus ebenfalls Änderungen, denn da...
KarstadtQuelle Versicherungen empfiehlt auch Konkurrenz-Tarife KarstadtQuelle Versicherungen bieten ihren Kunden auf ihrer Homepage einen unabhängigen Kfz-Tarifvergleich an, mit dem der jeweils günstigste Tarif von verschiedenen Anbietern ermittelt wird. Dieser kann, auch wenn es sich um einen Tarif der Konkurrenz handelt, direkt online abgeschlossen werden. Laut einer Pressemitteilung wird dieser Service von KarstadtQuelle Versicherungen zusammen mit "Aspect Online" angeboten, bei dem der Verbraucher objektive und neutrale Informationen erhält. Der Konzern versteht diesen Service nach eigenen Angaben als neuen Maßstab in der Kundenberatung hinsichtlich T...
Marderschaden im Auto: Welche Versicherung zahlt? Für viele Autofahrer ist der Marder das wohl unsympathischste Tier überhaupt. Marderschäden sind an Fahrzeugen keine Seltenheit. Die Schäden, die von ihnen verursacht werden, werden nicht von jeder Versicherung übernommen. Jedes Jahr kämpfen Millionen Fahrzeughalter mit Marderschäden. Die kleinen Tiere klettern in den Motorraum der Fahrzeuge und knabbern umgeben von wohliger Wärme an Kabeln, Verkleidungen und zahlreichen anderen Teilen. Für Autofahrer können sich Marder zur wahren Belastungsprobe entwickeln. Durch ihr Knabbern an Kabeln und anderen Autoteilen können sie ein Fahrzeug stilllege...
Von Mario (Insgesamt 372 News)