ADAC Winterreifen Test 2007 » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > ADAC Winterreifen Test 2007

Wie jedes Jahr, hat auch dieses Jahr der ADAC in Zusammenarbeit mit der Stiftung Warentest wieder einen Winterreifen-Test durchgeführt. 34 Reifen wurden diesmal insgesamt getestet und nur vier Winterreifen sind dem Reifen Test des ADACs nach wirklich für den Einsatz im Winter zu gebrauchen.

In der Größe 155/70 R 13 wurden 18 Reifen getestet, besonders geeignet für den Einsatz bei winterlichen Straßenverhältnissen sind demnach der Dunlop SP Winter Response und der Continental Winter Contact TS 800. In der Reifengröße 205/55 R 16 H wurden 16 Reifen im Winterreifen Test getsetet, hier stach heraus der Michelin Primacy Alpin PA3 und der Dunlop SP Winter Sport 3D. Ferner wurde noch 18 mal im Winterreifen Test das Urteil „empfehlenswert“ und acht mal „bedingt empfehlenswert“ ausgesprochen.

Zur alljährlichen Frage ob in Deutschland eine Winterreifenpflicht besteht oder nicht und zur Frage ob bei fehlenden Winterreifen die KFZ-Versicherung im Falle eines Unfalls die Zahlung verweigern kann, empfiehlt sich dieser lesenswerte Artikel zur Winterreifenpflicht.

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

Steinschlag in der Frontscheibe Ein Steinschlag in der Frontscheibe ist sicherlich den meisten schon einmal passiert. Der Austausch der Scheibe ist in der Regel sehr teuer und wer keine Teilkaskoversicherung für seinen PKW hat bleibt auf den Kosten komplett sitzen. Wer entsprechend versichert ist, hat Glück und muss nur die Selbstbeteiligung zahlen. Experten weisen jetzt darauf hin, dass der Austausch der Frontscheibe in vielen Fällen gar nicht nötig ist. Häufig kann die Scheibe mit der Kunstharzmethode instand gesetzt werden. Die Kosten für diese Reparatur sind erheblich geringer als der komplette Scheibenaustausch. Viele...
Schnellere Schadenabwicklung Der Volkswagen Versicherungsdienst GmbH (VVD) hat ein neues Schadenmanagement mit der Bezeichnung ‚"Pro" eingeführt. Dadurch soll der Verwaltungsaufwand im Schadenfall und die Reparaturabwicklung beschleunigt werden. VVD Kunden können im Schadenfall Ihr Fahrzeug in eine Vertragswerkstatt ihrer Wahl bringen. Der Händler erfasst alle notwendigen Daten elektronisch und übermittelt diese an die Versicherung. Durch diese schnell Übertragung soll die Bearbeitungszeit beim VVD verringert werden und die Reparaturfreigabe unverzüglich erfolgen. Damit verkürzt sich die Wartezeit für den Kund...
Kfz-Versicherungen: Selbst zahlen rettet Rabatt Ein demolierter Außenspiegel, ein kleiner Kratzer in der Stoßstange: Bei so genannten Bagatellschäden kann der Autofahrer entscheiden, ob er den von ihm verursachten Schaden selbst zahlen oder von der Kfz-Versicherung begleichen lassen möchte. Diese Entscheidung ist aber nicht endgültig, innerhalb des betreffenden Kalenderjahres kann der Autofahrer sie revidieren. Ein Beispiel: Bei einem kleinen Parkplatz-Unfall im April 2005 ist ein Schaden von 400 Euro am gegnerischen Auto entstanden. Diesen Vorfall hat der Verursacher seiner Versicherung gemeldet, die darauf hin die 400 Euro bezahlt hat. B...
Rabattschutz in der Kfz-Versicherung nutzen Ereignet sich ein Unfall und entsteht dadurch ein Schaden, der durch die Versicherung behoben werden muss, wird der Versicherungsnehmer meist in eine schlechtere Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft. Dadurch verteuert sich meist auch die Prämie. Es gibt jedoch auch Kfz-Versicherungen, die über einen sogenannten Rabattretter verfügen. Die Aufgabe von dem sogenannten Rabattretter besteht darin, die Kosten der Kfz-Versicherung trotz einer schlechteren Schadenfreiheitsklasse stabil zu halten. Meist greift er aber nur bei den Versicherungsnehmern, die bereits mindestens die Schadenfreiheitsklasse ...
Weniger Autos gestohlen Die Kosten der Kfz-Versicherungen für den Ersatz gestohlener Autos sinken: Rund 285 Millionen Euro Entschädigungen mußten die Versicherer im Jahr 2004 bezahlen. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das einen Rückgang um rund zehn Prozent. Vor allem in einigen Großstädten steigen die Diebstahlzahlen jedoch kontinuierlich an. Autofahrer merken dies an den regionalen Zuschlägen bei ihrer Kfz-Versicherung.
Von Mario (Insgesamt 372 News)
3 Kommentare für “ADAC Winterreifen Test 2007
  1. Richard Stronger

    Unserios, wer mehr bezahlt der hat auch im Test Nase vorn. Ist kein objektives Test-Ergebniss.

Kein Kommentieren mehr möglich.