FFS Group und Direktline gehen Kooperation ein » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > FFS Group und Direktline gehen Kooperation ein

Einer der führenden Direktversicherer für PKWs, die Direkt Line Versicherung AG hat mit der in Stuttgart ansässigen FFS Group einen neuen Kooperationspartner gewonnen. Zur FFS Group gehören etwa 1.000 Subaru- und Hyundai-Händler, die durch diese neue Zusammenarbeit jetzt die Möglichkeit haben, Ihren Kunden ein Versicherungsangebot der Direkt Line zu unterbreiten.

Von der Kooperation versprechen sich beide Partner Vorteile. Die Direkt Line baut ihr Kooperationsgeschäft weiter aus und verbreitet damit die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kfz-Anbietern und zwei weitere Marken. Für die FFS Group liegt der wesentliche Vorteil darin, dass die Produktpalette um ein Versicherungsangebot eines leistungsstarken Partners erweitert wird. Insbesondere in dem hart umkämpften Neuwagenmarkt wird es zunehmend wichtiger, dem Kunden ein Komplettpaket anbieten zu können, dass auch die Kfz-Versicherung enthält.