Rückkaufwert bei Lebensversicherung » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Lebensversicherung > Rückkaufwert bei Lebensversicherung

Wenn ein Versicherungsnehmer seine Lebensversicherung kündigt, so wird von der Versicherung der Rückkaufwert berechnet, den der Versicherungsnehmer dann ausbezahlt bekommt. Dieser ist häufig wesentlich niedriger als die Summe der gezahlten Beiträge.

Die Berechnung des Rückkaufswertes von der Versicherung ist allerdings nicht immer korrekt und sollte daher auf jeden Fall überprüft werden. Häufig stellen sich Versicherungen allerdings quer, wenn es darum geht, dem Kunden eine Aufstellung des Rückkaufswertes zur Verfügung zu stellen. Auch zeigen sich einige Versicherungen wenig gesprächsbereit, wenn der Kunde eine Nachzahlung fordert, weil der Rückkaufswert nachweislich falsch berechnet wurde.

Die Internetplattform lv-doktor.de unterstützt Kunden, die Zweifel an der Richtigkeit ihrer Abrechnung haben. In einigen Fällen ist es mittlerweile so weit, dass lv-doktor.de der Versicherung rechtliche Schritte angedroht hat, da diese auf Kontaktaufnahmen nicht reagieren.