27 Millionen Versicherungsnehmer sind zum Wechsel bereit » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Versicherungen > 27 Millionen Versicherungsnehmer sind zum Wechsel bereit

Das Marktforschungsinstitut Psyconomics AG hat eine Studie erstellt, aus der hervorgeht, dass knapp 42 Prozent der Deutschen Versicherungsnehmer derzeit über einen Wechsel einer privaten Versicherung nachdenken, bzw. eine neue abschließen wollen.

Das Hauptaugenmerk liegt dabei im Bereich der KFZ-Versicherung, die ohnehin zu den Versicherungen gehört, die am häufigsten gewechselt werden. In diesem Bereich gibt es aktuell 10 Millionen wechselwillige, was für die Versicherungsbranche ein großes Potential darstellt. Im Schaden, Unfall und Haftpflichtbereich liegt die Zahl immerhin noch bei 8,5 Millionen.

Rund 2,9 Millionen private Versicherungskunden ziehen es in Betracht, eine private Altersvorsorge abzuschließen.

Bei der Entscheidungsfindung für die richtige Versicherung nutzen immer mehr Menschen das Internet als Entscheidungshilfe durch z. B. kostenlose Versicherungsvergleiche.