Neue Versicherung bei Karstadt/Quelle » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Aktien & Fonds > Neue Versicherung bei Karstadt/Quelle

Die Karstadt/Quelle Versicherung hat eine neue fondsgebundene Lebensversicherung auf den Markt gebracht, den ‚"Garantie und Vorsorgeplan". Die Versicherung stellt eine Kombination zwischen Sicherheit, Vorsorge und hohen Rendite-Chancen da.

Bei der neuen Versicherung fließt der monatliche Sparanteil in einen ABN AMRO Target Click Fund, einem Garantiefonds mit Höchststandsgarantie. Die Laufzeit dieses Fonds wird der Laufzeit der Versicherung angepasst. Der Anleger profitiert dabei von den Gewinnchancen interantionaler Börse, ist gleichzeitig aber zum Vertragsende vor möglichen Kursverlusten geschützt.

Viele Anleger wünschen sich bei einer solchen Versicherung eine Absicherung mit hoher Rendite, scheuen aber auf der anderen Seite hohes Risiko. Genau diesem Anspruch will die neue Versicherung von Karstadt/Quelle gerecht werden.

Mehr dazu direkt bei der Karstadt Quelle Versicherung

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Neue Versicherung bei Karstadt/Quelle
Bitte Bewerten

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

Verlängerung der Lebensversicherung = Neuabschluss Die Verlängerung einer zeitlich befristeten Risikolebensversicherung ist vor dem Gesetz wie ein Neuabschluss zu werten, was dem Kunden auch explizit so kommuniziert werden muss, damit dieser die damit verbundenen Regeln und Verpflichtungen kennt. So urteilte das Oberlandesgericht Saarbrücken in einem Fall im letzten Jahr (Az. 5 U 704/06-89). Hier hatte ein Versicherungskunde im Jahr 1996 bei der CosmosDirekt eine Risikolebensversicherung mit einer Laufzeit von 10 Jahren abgeschlossen. Drei Jahre vor Ablauf des vereinbarten Zeitraumes, im Jahr 2003, verlängerte der Kunde die Laufzeit. 2005 beg...
Allianz plant weitere Investitionen Die Allianz hat am vergangenen Donnerstag angekündigt, die noch nicht in Ihrem Besitz befindlichen 42,4 % an AGF (Assurances Generales de France SA) und die noch im Streubesitz befindlichen 9 % der Allianz Lebensversicherung AG kaufen zu wollen. Das Angebot der Allianz an die AGF-Aktionäre beläuft sich auf 87,5 EURO in bar je Aktie und 0,25 Allianz-Aktien. Den Anteilseignern der Allianz Lebensversicherung AG bietet die Allianz EURO 750 je Aktie. Die Gesamtinvestition der Allianz würde sich damit auf EURO 10,5 Milliarden, 7,5 Milliarden davon in bar, belaufen. Finanziert werden soll diese Inv...
Stiftung Warentest warnt vor unseriösen Geldanlage-Angeboten In einem aktuellen Infodokument warnt die Stiftung Warentest vor unseriösen, dubiosen und hoch riskanten Geldanlage-Angeboten, die derzeit auf dem Markt sind. Das Dokument enthält verschiedene Rubriken. So werden in der Rubrik "unseriöse Finanzvermittlung und -beratung" Fälle genannt, in denen von Banken, Sparkassen, Finanzdienstleistern, -vermittlern oder -beratern Geldanlageprodukte mit falschen Versprechungen oder zweifelhaften Methoden angeboten wurden. In der Rubrik "Geschlossene Immobilienfonds" werden über 40 Fonds genannt, vor denen aus verschiedenen Gründen gewarnt wird. Die entsprec...
Stiftung Warentest rät von geschlossenen Ökofonds ab Für umweltbewusste Anleger klingen geschlossene Ökofonds durchaus attraktiv. Sie investieren in Biogasanlagen, Wind-, Wasserkraft- und Solaranlagen und profitieren von den staatlich garantierten Einspeisevergütungen. Wie eine Untersuchung der Stiftung Warentest jedoch ergeben hat, ist das Risiko für Anleger jedoch oft viel zu hoch und deshalb wurden fast alle der 24 getesteten geschlossenen Ökofonds mit "mangelhaft" bewertet. Von den 24 geschlossenen Ökofonds im Test wurden überhaupt nur 10 einer Detailprüfung unterzogen, die übrigen 14 fielen wegen ihres großen Anlegerrisikos schon in der Vo...
Lebensversicherungen wieder stärker gefragt Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat seine Broschüre ‚"Die deutsche Lebensversicherung in Zahlen 2006" veröffentlicht. Aus der Broschüre geht hervor, dass der Kapitalbestand der Lebensversicherer im Jahre 2006 676 Milliarden Euro betrug (inkl. Pensionskassen). Das endgültige Geschäftsergebnis ergab, dass im Jahre 2006 rund 78,3 Milliarden Euro in Lebensversicherungen, Pensionskassen oder Pensionsfonds eingezahlt wurden. Daraus ergeben sich pro Haushalt in Deutschland durchschnittlich 2.000 Euro im Jahr. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Ansti...
Von Frank (Insgesamt 615 News)
2 Kommentare für “Neue Versicherung bei Karstadt/Quelle
  1. Siegfried Adm

    Ich möchte eine Versicherung auf rentenbasis abschliessen aber ich habe probleme damit, weil
    die Versicherung erst ab einem Alter von 94 Jahren
    ins Risiko geht. Gem. Alterstruktur bei Männern
    ist aber Alterstruktur bei 78,4 Jahre angegeben.
    und nur ganz wenige erreichen diese Altersgrenze,
    Es ist dadurch der monatliche Auszahlungsbetrag sehr
    gering.

  2. Ute Reinold

    Das Angebot klingt ziehmlich gut. Ich werde mir sicher nähere Informationen holen, da ich der Meinung bin, dass eine Lebensversicherung wichtig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *