Versicherungen gegen Berufunfähigkeit mit großen Preisunterschieden » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Berufsunfähigkeit > Versicherungen gegen Berufunfähigkeit mit großen Preisunterschieden

Die Zeitschrift ‚"Finanztest" hat Anbieter von Zusatzversicherungen getestet und dabei festgestellt, dass die Verbraucher beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung viel Geld sparen können. Die Ersparnisse können in einer Größenordnung von 500 – 1000 Euro im Jahr liegen, je nach Alter und Beruf des Versicherten. Qualitativ liegen die Versicherungsangebote zum großen Teil auf einem hohen Niveau. 26 Angebot von 92 getesteten erhielten die Note ‚"sehr gut" und 37 die Note ‚"gut".

Der Vertragsabschluss einer Berufunfähigkeitsversicherung sollte so früh wie möglich erfolgen. Je junger der Versicherungsnehmer ist, desto geringer sind die Prämien und das Risiko einer Ablehnung nach erfolgter Gesundheitsprüfung ist geringer. Der Vertrag sollte zudem eine Nachversicherungsgarantie enthalten, die sicherstellt, dass die Versicherungsleistung später angehoben werden kann, ohne neue Gesundheitsprüfung. Auch bei der Laufzeit sollte lieber ein längere gewählt werden, da eine vorzeitige Beendigung der Versicherung immer möglich ist, eine Verlängerung allerdings nicht so ohne weiteres.

Kostenloser & unverbindlicher Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich