Versicherung fürs Fahrrad » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Hausratversicherung > Versicherung fürs Fahrrad

Wer sein Fahrrad gegen Diebstahl versichern möchte, sollte zunächst seine Hausratversicherung prüfen, in vielen älteren Policen ist der Fahrraddiebstahl im Versicherungsumfang enthalten. Bei Abschluss einer neuen Hauratversicherung muss diese Komponente häufig separat abgeschlossen und auch zusätzlich bezahlt werden.

Wenn der Diebstahl des Fahrrades in der Versicherung enthalten ist, sollte man auf jeden Fall einige Dinge beachten, damit es im Schadenfall nicht zu Schwierigkeiten mit der Versicherung kommt. Auf jeden Fall sollte die Kaufrechnung aufbewahrt werden, um den Wert des Fahrrades belegen zu können. Der Diebstahl sollte auf jeden Fall der Versicherung gemeldet werden und auch umgehend der Versicherung. Wurde vom Dieb das aufgebrochene Schloss zurückgelassen so sollte die auch der Versicherung zur Verfügung gestellt werden, um belegen zu können, dass das Fahrrad abgeschlossen war. Wenn es hierfür Zeugen gibt, können diese auch benannt werden, das erhöht die Glaubwürdigkeit.