Höhere Steuern auf VL » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Steuern > Höhere Steuern auf VL

Einem Bericht des Focus zur Folge müssen Millionen von Arbeitnehmer ab 2009 höhere Steuern für Ihre vermögenswirksamen Leistungen zahlen. Aus dem Bericht geht hervor, dass dies die Folge eines bisher kaum beachteten Details der vor kurzem vom Bundestag verabschiedeten Unternehmenssteuerreform ist.

Von dieser Neuregelung sollen ca. 4,4 Millionen Arbeitnehmer betroffen sein, die ihre vermögenswirksamen Leistungen in einem Fondssparplan anlegen. Für den Wertezuwachs aller nach dem 01.01.2009 erworbenen Anteile sollen dann 25 % Abgeltungssteuer gezahlt werden. Bisher können die Anleger nach dem Ablauf von 7 Jahren steuerfrei über das Kapital verfügen.

Die hätte zur Folge, dass der Staat auf der einen Seite die vermögenswirksamen Leistungen mit 18 % Sparzulage fördert, um dann im Nachwege 25 % Abgeltungssteuer zu verlangen. Der Branchenverband BVI bezeichnete dieses Vorgehen als ‚"aberwitzig" und fordert, dass der Gesetzgeber an dieser Stelle dringend nachbessern muss.