Autohersteller setzen Versicherungen unter Druck » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > Autohersteller setzen Versicherungen unter Druck

Das Autohersteller neben dem Verkauf von PKW´s auch das passenden Leasing- oder Finanzierungsangebot im Portfolio hat ist mittlerweile gang und gebe. Auch die PKW-Versicherung wird mehr und mehr direkt zusammen mit dem Fahrzeug selbst verkauft.

Die Fahrzeughersteller arbeiten dabei mit Versicherern zusammen, mit denen sie Tarifangebote und Preise verhandelt haben, die für ihre Kunden besonders attraktiv sind. Für die Versicherungen ist der Wettbewerb auf diesem Gebiet sehr hart und die Preise daher entsprechend gering. Damit erhöht sich das Risiko der Versicherungen und die Marge fällt immer geringer aus. Experten aus der Versicherungsbrache betrachten diese Entwicklung kritisch, da es für die Versicherungen zukünftig immer schwieriger werden dürfte direkt mit dem Kunden ins Geschäft zu kommen, ohne eine Provisionszahlung an einen Händler leisten zu müssen.

Für den Kunden ist diese Entwicklung allerdings positiv zu betrachten. Als Käufer eines Neuwagens geht er zu seinem Händler und erhält dort neben seinem Traumwagen auch gleich das passende Versicherungsangebot und wenn er möchte die Flatrate für die fälligen Inspektionen gleich dazu. Der Händler wiederum bindet den Kunden damit an die Werkstatt und hat ihn regelmäßig zu Besuch. Diese neuen Einkommensquellen werden für die Händler bei immer geringen Margen im Neuwagengeschäft zukünftig immer wichtiger werden.