Neuer Vorstand bei der KRAVAG » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Versicherungen > Neuer Vorstand bei der KRAVAG

Die Aufsichtsräte der KRAVAG-Gesellschaften wählten Dr. Edgar Martin mit Wirkung zum 01.05.2007 zum ordentlichen Vorstandsmitglied bei der KRAVAG-LOGISTIC Versicherungs-AG, der KRAVAG Sachversicherung des Deutschen Kraftverkehrs VaG und der KRAVAG Allgemeine Versicherungs-AG.

Dr. Edgar Martin ist promovierter Betriebwirt und kam 1989 zur R+V Versicherung, bei der er in unterschiedlichen Funktionen im Controlling aktiv war. Zu diesen Bereichen zählte unter anderen das Konzerncontrolling (1999 – 2005) und der Bereich KFZ – Betrieb.

Bei der KRAVAG wird zu seinen Aufgaben die strategische Ausrichtung des Kfz – Geschäftes gehören, ebenso wie die Tarifentwicklung und die Steuerung des Kfz – Betriebes.

Die KRAVAG-Gesellschaften sind in der R + V Gruppe für den gesamten Bereich der Transport- und der LKW-Versicherung zuständig.

Das könnte Sie auch interessieren.

Ähnliche News:

Debeka mit neuen Vorstandsmitgliedern Mit Datum zum 01.07.2007 werden Dr. Peter Görg und Thomas Brahm neue stellvertretende Vorstandsmitglieder der vier Debeka Versicherungsunternehmen. Beide haben Ihre Laufbahn bei dem Koblenzer Versicherungsunternehmen begonnen. Der 43-jährige Brahm wird die Verantwortung für den Bereich Personal, Innere Dienste und die Leistungszentren der Krankenversicherung übernehmen, während der 51-jährige Görg für die Bereiche Recht, Steuern und Allgemeine Versicherung zuständig sein wird. Die Beiden neuen Mitglieder des Vorstandes sind bereits seit vielen Jahren im Unternehmen und verfügen über sehr g...
Neue Regelungen zur Überschussbeteiligung bei Lebensversicherungen Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat neue Regelungen zur Überschussbeteiligung von Kunden bei Lebensversicherungen aufgestellt. Danach müssen die Versicherungen mindestens 50% von Kostenüberschüssen und mindestens 75% von Risikogewinnen an ihre Kunden abgeben. Bislang waren die Versicherungen lediglich dazu verpflichtet, eine ‚"angemessene" Beteiligung zu gewährleisten, wie hoch diese war und was als ‚"angemessen" zu verstehen ist, blieb den Versicherungen damit selbst überlassen. Risikogewinne kommen dann zustande, wenn die tatsächliche Aufwendung für R...
Wie sinnvoll sind Seminarversicherungen? Die Europäische Reiseversicherung ERV bietet eine neue Versicherung an, die auf den ersten Blick nicht sonderlich sinnvoll erscheint. Abgesichert ist alles, was mit Aus-, Fort- oder Weiterbildung zu tun hat, ein Thema, für das sich die Deutschen nicht besonders interessieren. Es stellt sich die Frage, ob die Ergo-Tochter mit dieser Versicherung einen Flop landet oder eine geniale Versicherung anbietet, die dabei hilft, viele Kosten zu sparen. Das Konzept der Seminarversicherung Die ERV ist vom Nutzen der Seminarversicherung fest überzeugt. In Zeiten des technischen Wandels, der Globalisi...
Neues Gesetz für Versicherungsvermittler Für Versicherungsvermittler gilt ab dem 22.05.07 zukünftig die Registrierungspflicht. Versicherungsvermittler und Versicherungsberater dürfen demnach erst selbstständig tätig werden, wenn sie von der IHK nachgewiesen haben, dass sie sachkundig sind und wenn sie eine Haftpflichtversicherung vorgelegt haben. Diese Vorraussetzungen müssen erfüllt werden, wenn die Jahresprämie des Versicherungsvermittlers über 500 Euro beträgt, wenn die Versicherung nicht an ein Gerät oder eine Produkt gebunden ist, wenn die erstmalige Laufzeit eines Versicherungsangebotes über 60 Monate beträgt und wenn es sich...
Wer haftet bei unterlassenem Winterdienst? Die Kosten für einen Unfall, der auf einen unterlassenen Winterdienst zurück zu führen ist, wird von der Krankenkasse des Verletzten von demjenigen zurückgefordert, der seiner Räumpflicht nicht nachgekommen ist. Kommen noch Schmerzensgeldforderungen hinzu, haftet die private Haftpflichtversicherung, doch nur solange es sich hier um einen Einzelfall handelt. Wurde der Versicherte schon mehrmals auf seine Räumpflicht hingewiesen und ist dieser dennoch nicht nachgekommen, muss die Versicherung bei mehreren hierdurch verursachten Unfällen nicht mehr bezahlen. Der Eigentümer oder Vermieter eines Wo...
Von Frank (Insgesamt 615 News)