Kfz-Versicherung: Neue Typ- und Regionalklassen » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > Kfz-Versicherung: Neue Typ- und Regionalklassen

Der Gesantverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat die neuen Typ- und Regionalklassen für die Kfz-Versicherung vorgestellt. Demnach bleibt für 72% der hierzulande zugelassenen Fahrzeuge alles beim Alten und 28% der Autos werden in eine neue Typklasse bei der Kfz-Haftpflicht-Versicherung einsortiert. Während sich die Typklasse für rund 15% verbessert, verschlechtert sie sich für etwa 13% der Fahrzeuge. In der Teilkasko wurde die Typklasse von 34%, in der Vollkasko für 38% der Autos geändert. Wie das Online-Vergleichsportal Check24 berichtet, kann sich die Typklasse im schlimmsten Fall um fünf Stufen verschlechtern.

Auf der Grundlage der Typklassen werden die Beiträge für die Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung berechnet. Sie basieren auf den aktuellen Unfall- und Schadensbilanzen des jeweiligen Automodells und werden deshalb jedes Jahr aktualisiert. Laut GDV gibt es in der Kfz-Haftpflichtversicherung aktuell 16 Typklassen, in der Teilkaskoversicherung 24 und in der Vollkaskoversicherung 15 Typklassen.

Bei den Regionalklassen wurden in der Kfz-Haftpflichtversicherung 33% der Fahrzeuge neu gruppiert, in der Vollkasko waren es 19% und in der Teilkasko immerhin noch 15%. Der teurste Zulassungsbezirk für Voll- und Teilkasko ist laut Check24 das Ostallgäu, der günstigste ist Schaumburg in Niedersachsen (Vollkasko) bzw. Münster in Nordrhein-Westfalen (Teilkasko).

Die Regionalstatistik ist ein weiterer Faktor, der bei der Beitragsberechnung der Kfz-Versicherungen berücksichtigt wird. Sie gibt Auskunft darüber, wie hoch das Schadensrisiko in den verschiedenen Zulassungsorten ist. Für die Kfz-Haftpflichtversicherung gibt es derzeit 12 Regionalklassen, für die Teilkasko 16 und für die Vollkaskoversicherung 9 Regionalklassen.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!


Kfz-Versicherung: Neue Typ- und Regionalklassen
Bitte Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *