Jobs im Versicherungsbereich einfach im Internet finden » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Versicherungen > Jobs im Versicherungsbereich einfach im Internet finden

Die Versicherungsbranche ist groß und bietet vielfältige Jobmöglichkeiten. Der wohl bekannteste Beruf ist der des Versicherungskaufmanns bzw. Kaufmanns für Versicherungen und Finanzen (so lautet die korrekte Bezeichnung seit 2006). In Deutschland ist dieser Beruf durch eine dreijährige Ausbildung erlernbar, nach der man bei Versicherungsunternehmen, Kreditinstituten oder anderen größeren Unternehmen tätig sein kann. Gegen Ende der Ausbildung muss man sich entscheiden, ob man die Fachrichtung Versicherungen oder Finanzberatung bevorzugt.

Ein Versicherungskaufmann kann sich auch selbstständig machen und eigenverantwortlich als Versicherungsmakler oder -berater tätig sein. Der Hauptbestandteil der Tätigkeit als Versicherungskaufmann ist die Beratung und Betreuung von Versicherungskunden sowie der Verkauf und die Verwaltung von Versicherungen.

Ebenfalls weit verbreitet ist der Beruf des Versicherungsvertreters und des Versicherungsmaklers. Der Unterschied zwischen beiden ist, dass ein Versicherungsvertreter für ein bestimmtes Versicherungsunternehmen arbeitet und ein Versicherungsmakler vom Kunden beauftragt wird und an keine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden ist. Beide haben ganz unterschiedliche Rechte und Pflichten. Um Versicherungsmakler zu werden, wird in der Regel eine Aus- und/oder Weiterbildung im Bereich Versicherungen und Finanzdienstleistungen oder ein betriebswirtschaftliches Hochschulstudium vorausgesetzt, in dem der zukünftige Makler bereits die entsprechenden thematischen Schwerpunkte gesetzt hat. Wer als Versicherungsmakler tätig sein will, muss die Erlaubnis der zuständigen Industrie- und Handelskammer (IHK) besitzen, sich registrieren lassen und einen Sachkundenachweis vorlegen.

Nicht zuletzt aus dem Fernsehen kennt man Versicherungsdetektive, die im Auftrag eines Versicherungsunternehmens Fälle von Versicherungsbetrug aufdecken. Die Bundesagentur für Arbeit empfiehlt Interessenten eine Ausbildung als Detektiv und sich anschließend in der Versicherungsbranche zu spezialisieren.

Wer einen Job in der Versicherungsbranche sucht, kann auf entsprechende Suchmaschinen im Internet zurückgreifen wie z.B. Experteer.de, mit der man gezielt nach Jobs in diesem Bereich suchen kann.

Jobs im Versicherungsbereich einfach im Internet finden
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *