Heilpraktikerversicherung: Test und Vergleich ist wichtig » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Versicherungen > Heilpraktikerversicherung: Test und Vergleich ist wichtig

Heilpraktikerversicherungen zählen heute zu den beliebtesten Krankenzusatzversicherungen in Deutschland. Vor dem Vertragsabschluss mit einem Anbieter sollte jedoch ein Vergleich durchgeführt werden.

Da die Heilpraktikerversicherung mittlerweile von einer Vielzahl von privatrechtlich-organisierten Versicherungsgesellschaften angeboten wird, sind die Leistungs- und Preisunterschiede der Tarife enorm. Unterschiede auf Leistungsebene fallen vielen Verbrauchern  oft erst im Versicherungsfall auf. Um zu hohe Kosten zu vermeiden, sollte vor Vertragsabschluss ein Vergleich durchgeführt werden.

Der Vergleich der Heilpraktikerversicherungen zeigt die Unterschiede zwischen den Tarifangeboten der Versicherer und geht auf Differenzen auf Leistungs- und Beitragsebene ein. Die Auswahl eines geeigneten Versicherungsangebotes sollte nicht ausschließlich unter Berücksichtigung der Beitragshöhe erfolgen. Vor allem bei sehr günstigen Angeboten zeigen sich oft Defizite bei den Leistungen, die den Versicherten im Versicherungsfall teuer zu stehen kommen können.

Bei Vergleichen und Tests der Heilpraktikerversicherungen muss zwingend auf verschiedene Merkmale eingegangen werden. Neben den versicherten Abrechnungsverfahren sind für die individuelle Entscheidung die angebotenen Erstattungssätze und die im Tarif eingeschlossen Abrechnungsverfahren relevant.

Eine Heilpraktikerversicherung lohnt sich oft vor allem für Kassenpatienten. Die Gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten, die im Zuge von Heilpraktikerbehandlungen entstehen, nicht mehr, sodass die Patienten diese selbst begleichen müssen. Durch eine Heilpraktikerversicherung kann dieser Kostenfalle vorgebeugt werden.

Heilpraktikerversicherung: Test und Vergleich ist wichtig
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *