Kfz-Versicherung: Deutschlands Autofahrer verschenken 7 Milliarden Euro » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > Kfz-Versicherung: Deutschlands Autofahrer verschenken 7 Milliarden Euro

Eine Auswertung des Online-Vergleichsportals Aspect Online hat ergeben, dass Deutschlands Autofahrer über 7 Milliarden Euro einsparen könnten, wenn sich alle für den jeweils günstigsten Anbieter einer Kfz-Versicherung entscheiden würden.

Die Daten, die dieser Auswertung zugrundeliegen, stammen aus der Kfz-Versicherungsdatenbank CARINDA und beruhen auf den Versicherungsvergleichen, die Internetnutzer im zeitraum 6. bis 17. Oktober bei Aspect Online durchgeführt haben. Der preisgünstigste Anbieter lag dabei im Durchschnitt bei 350 Euro, der teuerste bei 874 Euro, der Mittelwert bei 540 Euro.

Das Einsparpotenzial zwischen diesem Mittelwert (540 Euro) und dem teuersten Angebot (874 Euro) liegt bei über 35%. Angesichts der Tatsache, dass alle privaten PKW-Halter derzeit zusammen 20,1 Milliarden Euro für ihre Kfz-Versicherung zahlen, ergibt sich ein Sparpotenzial von 7,1 Milliarden Euro.

Kfz-Versicherung: Deutschlands Autofahrer verschenken 7 Milliarden Euro
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *