Riester-Banksparpläne trotz niedriger Zinsen attraktiv » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Riester-Rente > Riester-Banksparpläne trotz niedriger Zinsen attraktiv

Wie eine Untersuchung von 65 Riester-Banksparplänen durch die Stiftung Warentest gezeigt hat, ist diese Form der Altersvorsorge auch in Zeiten niedriger Zinsen (derzeit teilweise < 2%) noch attraktiv. Denn unterm Strich bringt die staatliche Förderung noch immer mehr als eine ungeförderte Altersvorsorge.

Deshalb sollten sich Riester-Sparer von den aktuell niedrigen Zinsen nicht abschrecken lassen, rät die Stiftung Warentest. Die Verzinsung der Sparpläne steigt nämlich wieder, sobald die Marktzinsen langfristig steigen. Trotzdem sollte man die verschiedenen Angebote an Riester-Banksparplänen sorgfältig vergleichen, denn bei einer Laufzeit von 25 Jahren kann der Unterschied über 10.000 Euro betragen.

Der aktuelle Vergleich der Stiftung Warentest hat ergeben, dass die Sparkasse Detmold aktuell das bundesweite beste Angebot für jüngere Sparer macht und mit Zinstreppe und Bonus besonders gute Renditeaussichten hat. Für ältere Sparer (ab 50 Jahren) eignet sich dagegen das Angebot der Landsparkasse Schenefeld und das der Volksbank Gronau-Ahaus am besten, deren Sparpläne an einen tagesaktuellen Zins gekoppelt sind.

Riester-Banksparpläne trotz niedriger Zinsen attraktiv
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *