Postleitzahl bestimmt Kfz-Prämie » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > Postleitzahl bestimmt Kfz-Prämie

Unter welcher Postleitzahl der Halter eines PKWs wohnt, wirkt sich nicht unerheblich auf die Höhe seiner Kfz-Versicherungsbeiträge aus. Das hat eine Analyse des Online-Vergleichsportals Check24 ergeben, das für einen Modellfahrer die Versicherungsprämie in 8232 Postleitzahlenbereichen in ganz Deutschland berechnet hat. Es zeigte sich, dass verschiedene Postleitzahlen unter sonst gleichen Bedingungen Unterschiede in den Versicherungsbeiträgen von bis zu 70% ausmachen können.

Wei die Analyse gezeigt hat, sind die Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland auffallend groß. Verglichen mit dem Bundesdurchschnitt sind die Versicherungsbeiträge für die Kfz-Haftpflichtversicherung im Osten zwischen 10% und mehr als 30% niedriger und im Westen teilweise 10-30% höher. Anders ist es bei der Teilkaskoversicherung: Hier liegen die Beiträge im Osten Deutschlands und in Bayern 10-30% über dem Bundesdurchschnitt, im übrigen Westdeutschland meistens darunter.

Die Versicherungsunternehmen versuchen über den Einbezug der Postleitzahl anstatt der Region möglichst präzise Schadensrisiken zu kalkulieren und ihre Beiträge dementsprechend anzupassen. Im Einzelfall kann dies auf einer einzigen Straße, die sich über mehrere Postleitzahlen erstreckt, zu Beitragsunterschieden von bis zu 133 Euro führen, wie Check24 am Beispiel der Elbchaussee in Hamburg zeigen konnte.

Postleitzahl bestimmt Kfz-Prämie
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *