Mietwagen-Versicherungen mit Selbstbeteiligung kaum günstiger » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > Mietwagen-Versicherungen mit Selbstbeteiligung kaum günstiger

Einer Analyse von 65 Millionen Mietwagen-Angeboten, die das Onlineportal billiger-mietwagen.de durchgeführt hat, zufolge, kostet ein Mietwagen ohne Selbstbeteiligung in der Vollkasko- und Diebstahlversicherung im Durchschnitt nur 8% mehr als ein gleichwertiges Angebot mit Selbstbeteiligung.

Da bei Unfallschäden oder Diebstahl die Selbstbeteiligung bei einer Versicherung für einen Kleinwagen schon bis zu 2000 Euro betragen kann, buchen 90% der Kunden Versicherungsangebote ohne Selbstbeteiligung. In der Regel sind Versicherungsangebote mit Selbstbeteiligung kaum günstiger als solche ohne. Deshalb empfiehlt auch der Geschäftsführer des Mietwagen-Portals, Christian Mahnke, den Abschluss einer Vollkasko- und Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung.

In einigen Ländern wie z.B. Spanien, Portugal und den USA gibt es überhaupt keinen Preisunterschied zwischen Angeboten mit und ohne Selbstbeteiligung. In Griechenland, Großbritannien und Frankreich kosten Angebote ohne Selbstbeteiligung nur 2% mehr, in Deutschland 3% und in Irland 4% als solche ohne. In Italien beträgt der Aufpreis für den Verzicht der Selbstbeteiligung 8%, in Österreich 15%.

Mietwagen-Versicherungen mit Selbstbeteiligung kaum günstiger
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *