HUK Coburg baut Rechtsschutz aus » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Rechtsschutz > HUK Coburg baut Rechtsschutz aus

Die Ansahl Consulting AG weist darauf hin, dass die HUK Coburg ihren Rechtsschutz erweitert hat. Die Versicherung arbeitet nun mit dem Anwaltsnetzwerk APRAXA zusammen, einer Genossenschaft, in der etwa 640 Rechtsanwalts-, Steuerberater- und Wirtschaftsprüferkanzleien zusammengeschlossen sind. Um Mitglied bei APRAXA zu werden, müssen bestimmte Qualitätsanforderungen erfüllt sein.

Laut Ansahl ist die APRAXA die ideale Ergänzung für das bestehende Anwaltsnetz der HUK Coburg. Die Versicherung strebt schon seit längerem eine Service-Erweiterung im Bereich Rechtsschutz an, die nun durch eine noch bessere Beratungsqualität gewährleistet sein dürfte. Durch die Zusammenarbeit mit APRAXA sei eine direkte Reaktion auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse möglich.

Das Selbstverständnis der HUK Coburg Rechtsschutzversicherung als tatsächliche Hilfe im Rechtsschutzfall und nicht nur als reiner Kostenerstatter, zeigt die Versicherung in dem Rechtsschutztarif, der seit einem Jahr angeboten wird. Bei diesem Tarif können je nach Schadensfall ausgesuchte Kanzleien direkt angesteuert werden.

HUK Coburg baut Rechtsschutz aus
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *