Große Unterschiede bei Riester-Banksparplänen » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Riester-Rente > Große Unterschiede bei Riester-Banksparplänen

Laut der Stiftung Warentest gibt es zwischen verschiedenen Angeboten von Riester-Banksparplänen große Unterschiede. Diese können sich am Ende auf über 10.000 Euro aufsummieren. Riester-Banksparpläne sind vor allem für Sparer geeignet, die großen Wert auf eine sichere Verzinsung liegen. Dennoch kommt es aber auf den Vertrag an, wie viel am Ende tatsächlich herauskommt.

Die Stiftung Warentest hatte 60 Angebote von Riester-Banksparplänen miteinander verglichen. Den Spitzenplatz vergaben die Finanztester schon zum dritten Mal in Folge an die Sparkasse Günzburg-Krumbach. Sämtliche vorderen Plätze zeichnen sich dadurch aus, dass sie „vor allem bei langen Laufzeiten einen sehr geringen Renditeabstand zum Mustervertrag“ haben.

Walter Pache, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Günzburg-Krumbach freut sich über den erneuten Testsieg und sieht die Geschäftspolitik der Bank darin bestätigt. Man biete mit dem Riester-Banksparplan eine Geldanlage mit 100%iger Sicherheit und fairer Verzinsung – genau das, was die Kunden wünschen. Bislang haben über 17.700 Kunden einen Riester-Banksparplan bei der Sparkasse abgeschlossen.

Große Unterschiede bei Riester-Banksparplänen
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *