Bestnote für ADAC Verkehrs-Rechtsschutz » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Rechtsschutz > Bestnote für ADAC Verkehrs-Rechtsschutz

Laut einer Untersuchung des Hamburger Psephos Instituts für Markt-, Politik- und Sozialforschung ist der ADAC Verkehrs-Rechtsschutz der beste Schadenregulierer in seiner Klasse. Die Umfrage ergab, dass die Versicherten hier im Schadensfall die fairste und schnellste Schadensregulierung erfahren.

Im Rahmen der Untersuchung wurden mehrere Tausend Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) schriftlich befragt. Fast 900 Experten aus dem Verkehrsrecht bewerteten das Regulierungsverhalten in der Kfz-Haftpflicht, der Kaskoversicherung und dem Verkehrsrechtsschutz. Jeder Experte wurde dazu aufgefordert, jeweils fünf seiner Einschätzung nach gute und schlechte Anbieter zu nennen. Dabei erzielte der ADAC mit Abstand die meisten Punkte und konnte sich so den Sieg sichern.

Derzeit sind über 2,62 Millionen ADAC-Mitglieder auch über den internen Verkehrs-Rechtsschutz abgesichert. Dieser gilt nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch beim Freizeitsport und auf Reisen. Der Versicherungsschutz ist grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung erhältlich und gilt weltweit. Es handelt sich hierbei um ein exklusives Angebot für ADAC-Mitglieder.

Bestnote für ADAC Verkehrs-Rechtsschutz
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *