Im Urlaub gut versichert » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Krankenversicherung > Im Urlaub gut versichert

Die Urlaubszeit steht vor der Tür und die Vorfreude ist bei vielen Menschen derzeit sehr groß. Bevor man allerdings den wohlverdienten Urlaub antritt, sollte man prüfen, ob auch ausreichend Versicherungsschutz z. B. fürs Ausland besteht. Was passiert wenn man sich im Ausland das Bein bricht und Ärztliche Versorgung benötigt?

Der Bund der Versicherten hat jetzt darauf hingewiesen, dass nicht alle Versicherungen im Ernstfall für eine Behandlung im Ausland ausreichend sind. Insbesondere Versicherungspakete bieten häufig nicht die notwendige Absicherung. Es ist daher durchaus sinnvoll, eine Zusatzversicherung abzuschließen, bei der der Versicherungsumfang klar definiert ist. An erster Stelle sollte dabei eine Auslandsreise-Krankenversicherung stehen.

Wenn es dann tatsächlich zu einem Krankheitsfall oder einem Unfall im Ausland kommt, über nimmt die Krankenversicherung die Kosten für eine Behandlung, die ansonsten vom Patienten aus eigener Tasche gezahlt werden muss. Auch der Krankenrücktransport sollte aus jeden Fall mit abgesichert sein, da dieser von der gesetzlichen Krankenversicherung in keine Fall übernommen wird und dieser durchaus einige tausend Euro kosten kann.

Im Urlaub gut versichert
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *