Krankenstand

Versicherungen Blog > Krankenversicherung > Krankenstand

Eine aktuelle Auswertung der Deutschen Angestellten Krankenkasse (DAK) hat ergeben, dass Berlin deutschlandweit mit den höchsten Krankenstand aller Bundesländer hat. Die durchschnittliche Erkrankungsdauer in Berlin liegt bei 12,6 Tagen pro Arbeitnehmer. Der Bundesdurchschnitt liegt bei 11,1 Tagen.

Vor allem die Bundesländer mit den geringsten Arbeitslosenzahlen haben auch den geringsten Krankenstand. Spitzenreiter ist dabei Baden-Württemberg, aber auch in Bayern, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und in Hamburg sind die Arbeitnehmer wenig Krank. Die höchsten Krankenstände verzeichnen die neuen Bundesländer (mit Ausnahme Sachsen), Berlin und das Saarland.

Betrachtet man die Branchen so hat den geringsten Krankenstand bezogen auf Berlin die Datenverarbeitung mit 2,2%. Spitzenreiter beim Thema Krankenstand ist mit 5% der öffentliche Dienst.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Krankenstand
Bitte Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *