Arbeit statt Rente » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Rentenversicherung > Arbeit statt Rente

Wer sein Leben lang gearbeitet hat, der freut sich darauf, irgendwann in den verdienten Ruhestand zu gehen. Für immer mehr Ruheständler ist dieses Ziel jedoch unrealistisch, da ihnen eine zu geringe Rente zusteht, von der sie ihren Lebensunterhalt nicht zahlen können. Diese Rentner haben daher keine Wahl und müssen auch im Rentenalter noch nebenbei arbeiten.

Die Sendung ‚"ZDF.reportage" berichtet in ihrer Sendung am 20.05.07 um 18.30 Uhr über verschiedene Rentner, die sich neben ihrer Rente durch Zusatzjobs einen Nebenverdienst erarbeiten. Da gibt es Senioren, die am Wochenende die Nacht durch in einer Diskothek die Toiletten sauber machen oder die weiterhin als Taxifahrer arbeiten. Die Reportage macht deutlich, wie wichtig es ist, für das Alter zusätzlich vorzusorgen und dass man sich auf die gesetzliche Rente als Altersvorsorge nicht verlassen sollte.

Die in der Reportage begleiteten Senioren haben ihre Situation auf jeden Fall akzeptiert und sorgen aus eigener Kraft für Ihren Lebensunterhalt.

Arbeit statt Rente
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *