ADAC plant eigene KFZ – Versicherung » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > ADAC plant eigene KFZ – Versicherung

Der ADAC ist bereits in vielen Sektoren der Automobilbrache aktiv und für viele Mitglieder ein anerkannter Partner und Dienstleister. Jetzt will der ADAC seine Angebotspalette weiter ausbauen. Geplant ist die Gründung einer eigenen KFZ – Versicherung zusammen mit dem bisherigen Kooperationspartner der Zurich Versicherung.

Für die Gründung einer solchen KFZ – Versicherung als Aktiengesellschaft müssen zunächst Anträge bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und beim Bundeskartellamt gestellt werden. Diese Schritt hat der ADAC bereits vollzogen. Die Mehrheitsanteile sollen zu 51% bei der Zurich liegen, der ADAC soll 49% halten.

Das Versicherungsgeschäft ist für den ADAC kein neues Gebiet. Bereits seit 1992 vermittelt der ADAC KFZ – Versicherungen und arbeitet in diesem Bereich mit der Zurich und der KRAVAG Versicherung zusammen.

ADAC plant eigene KFZ – Versicherung
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *