Bankenübernahme

Versicherungen Blog > Aktien & Fonds > Bankenübernahme

Bankenübernahme » Versicherungen Blog

Die Börse ist weiterhin auf Erfolgskurs und nicht aufzuhalten. Mit dem guten Lauf der Börse wächst auch das Interesse vieler Konzerne. Am heutigen Montagmorgen waren es gleich zwei Übernahmen, die die Kurse in die Höhe trieben.

Zum einen kauft die britische Barclays Bank den niederländischen Mitbewerber ABN Amro. Das Gebot von Barclays für jedes ABN-Wertpapier liegt bei 3,225 eigene Aktien. Der Wert einer ABN-Aktie würde auf Basis der Schlusskurse von Freitag dann bei 36,25 EURO liegen. Der Gesamtwert der Transaktion würde nach eigenen Angaben bei mehr als 67 Milliarden EURO liegen. Es würde sich dabei um die größte Übernahme in der Bankengeschichte handeln.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Werbung
Bankenübernahme
Bitte Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *