Kein Glaube an gesetzliche Rentenversicherung

Versicherungen News > Altersvorsorge > Kein Glaube an gesetzliche Rentenversicherung

Die Altersvorsorge gehört zu den vieldiskutierten Themen. 80 Prozent der Deutschen glauben nicht, dass die Politik die aktuelle Schieflage der Rentenversicherung in den Griff bekommt. 93 Prozent der Bundesbürger sind der Auffassung, dass das Ihr Lebensstandart im Rentenalter unter ihrem heutigen Standart liegen wird. Nur noch ca. 8 Prozent glauben, dass die gesetzliche Rente sicher ist.

75 % der Bürger halten eine private Zusatzversicherung für das Alter für unumgänglich. Ein Großteil geht trotzdem davon aus, dass ihrer heutigen Lebensstandart im Alter nicht halten zu können.

Die Verunsicherung der Bundesbürger zeigt zum einen, dass der Glaube an die gesetzliche Rentenversicherung fast erloschen ist und zum anderen wie wichtig eine private Zusatzversorgung ist, um im Alter annähert seinen Lebensstandart halten zu können.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Kein Glaube an gesetzliche Rentenversicherung
Bitte Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *