Rauchverbot bei Mc Donald¬¥s » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Sonstige News > Rauchverbot bei Mc Donald´s

Der Fastfood-Markführer Mc Donald¬¥s hat ab dem 31.03.07 ein absolutes Rauchverbot in allen seiner Filialen in Deutschland ausgesprochen. Es handelt sich dabei um eine Selbstverpflichtung bevor das Rauchverbot in Deutschland gesetzlich verboten ist.

Insbesondere Familien und Kinder sollen durch diese Maßnahme vor den schädlichen Folgen des Rauchens geschützt werden, so ein Unternehmenssprecher. Seitens der Bundesregierung wurde diese Maßnahme begrüßt. Besonders lobenswert sei, dass gerade dort wo viele Kinder hingehen eine Vorbildfunktion geschaffen wurde. Mc Donald¬¥s ist damit das erste Unternehmen, welches Deutschlandweit ein freiwilliges Rauchverbot eingeführt hat.

Vielleicht ist dieser Vorstoß des Burger Riesen eine Initialzündung und es folgen in Zukunft noch andere Unternehmen und Restaurantketten.

Rauchverbot bei Mc Donald´s
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

2 Kommentare für “Rauchverbot bei Mc Donald¬¥s
  1. A_R

    Falsch, Rauchverbot gibt es in den Starbucks-Filialen doch schon lange und ist mir dort positiv aufgefallen.

  2. Dauerstress

    Das wurde auch Zeit. Als Nichtraucher war man ja wehrlos, wenn ein oder mehrere Raucher am Nachbartisch ihrem Laster nachgingen. Eigentlich halft da nur Flucht. In den letzten Jahren war ich zwar nur selten bei Mc Donald’s. Im Regelfall habe ich auf den Aufenthalt in den Räumlichkeiten verzichtet und im Auto gegessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *