Rekordgewinne bei Zurich Financial Services (ZFS) » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Sonstige News > Rekordgewinne bei Zurich Financial Services (ZFS)

Einen Reingewinn von 41 Prozent konnte der Versicherungskonzern Zurich Financial Services (ZFS) im abgelaufenen Jahr verzeichnen. Der Gewinn lag dabei bei 4,527 Mrd. Dollar. Wie der Konzern mittelte habe der so genannte operative Geschäftsgewinn (BOP) um 48 Prozent auf 5,861 Mrd. Dollar zugenommen.

Von diesem Rekordergebnis sollen u. a. die Aktionäre profitieren. So ist geplant, die Dividende von 7 auf 11 Fr. je Aktie anzuheben. Vom Verwaltungsrat wurde zudem festgelegt, dass ein Aktienpaket in Höhe von 1,25 Mrd. Fr. zurückgekauft werden soll. Durch diese Maßnahmen lässt der Konzern seinen Aktionären umgerechnet ca. die Hälfte des erzielten Gewinns wieder zukommen.

Das gute Ergebnis ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass das Nichtlebengeschäft deutlich profitabler geworden ist. So hat sich das Verhältnis von Aufwendungen für Schäden zu den Prämieneinahmen von 100,8 % auf 94,2 % verbessert. Ein Wert unter 100 % ist ein Indiz dafür, dass ein Geschäft rentabel ist.

Rekordgewinne bei Zurich Financial Services (ZFS)
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *