Altersarmut » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Altersvorsorge > Altersarmut

Die Deutschen haben immer größere Angst vor Altersarmut. Bei einer Umfrage kam heraus, dass fast jeder zweite Deutsche einräumt, nicht genug für seinen Ruhestand vorgesorgt zu haben. Im Gegensatz zu diesem Ergebnis steht allerdings, dass die Deutschen weniger als zuvor dafür tun, Ihre Altersversorgung sicherzustellen. Diese Resultate zeigte eine Studie der Postbank und dem Institut für Demoskopie unter dem Motto ‚"Altersvorsorge 2007".

Die Studie zeigt allerdings, dass die Deutschen aufgewacht sind. Die Mehrheit der zukünftigen Rentner gestand, für das Alter nicht genug vorgesorgt zu haben. Diese Einschätzung ist entgegen Umfragen von früher neu. Jeder Sechste befürchtet sogar, im Rentenalter seinen Lebensunterhalt nicht aus eigenen Mittel aufbringen zu können. 50 % der Befragten rechnen damit, im Alter auf jeden Fall sparsam leben zu müssen.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!


Altersarmut
Bitte Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*