Merkel verteidigt Gesundheitsreform » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Krankenversicherung > Merkel verteidigt Gesundheitsreform

Bundeskanzlerin Angela Merkel hält ungeachtet des Streits um die Beschlüsse zur Gesundheitsreform nach wie vor an der großen Koalition fest.
‚"Ich bin sehr optimistisch, dass diese Koalition erfolgreich weiterarbeitet", sagte Merkel (CDU) gegenüber der ‚"Bild"-Zeitung vom Freitag. ‚"Ich habe den festen Eindruck, dass sich die gesamte Koalition den Aufgaben, die sie sich gesetzt hat, verpflichtet fühlt", betonte die Kanzlerin.

Merkel verteidigt auch die Beschlüsse zur Gesundheitsreform und die Heraufsetzung des Beitragssatzes in der gesetzlichen Krankenversicherung um 0,5 Prozentpunkte. Trotz Merkels Äußerungen bleibt der Ton zwischen Union und SPD harsch. So z.B. CSU-Generalsekretär Markus Söder, dieser kritisierte den Stil von Teilen der SPD als ‚"absolut nicht hinnehmbar". Es gelte: ‚"Besser den Mund halten und sich auf die Arbeit konzentrieren."

Merkel verteidigt Gesundheitsreform
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *