Versicherungsschutz bei der Fussball WM » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Versicherungen > Versicherungsschutz bei der Fussball WM

Jeder Veranstalter ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft für das Wohl und die Sicherheit der Zuschauer verantwortlich solange sich der Besucher im Stadion befindet. Die Fifa hat nun zusammen mit dem Organisations-Kommitee ein umfangreiches Versicherungspaket abgeschlossen. Die Hamburg-Mannheimer bietet für fast alle Eventualitäten einen Versicherungsschutz, selbst gegen die Gefahren, die von terroristischen Anschlägen ausgehen.

Die Fifa und das Organisations-Kommitee haben bei der Hamburg Mannheimer eine Versicherung die rund 158 Millionen Euro abdeckt abgeschlossen. Die Haftpflichtversicherung alleine deckt eine Schadenssumme von 140 Millionen Euro ab. Bezahlt wurden für den „Fußball WM 2006 Versicherungsschutz“ in etwa 10 Millionen. Alleine mit dem Kauf eines Fussball WM Ticket ist jeder Zuschauer bis zu einer Höhe von 50.000 Euro rechtsschutzversichert. Selbst der WM Pokal ist in Höhe von 350.000 Euro versichert.

Versicherungsschutz bei der Fussball WM
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Kommentar für “Versicherungsschutz bei der Fussball WM
  1. Phillip

    Ist schon alles sehr interessant, was einen Rund um die WM so geboten wird.
    Auch manch seltsame Blüte ist dabei. So habe ich in einem Blogbeitrag gelesen, dass man 2 Karten für Deutschland – Ecuador gewinnen kann, wenn man einen Beitrag über das Thema ‚"Fußball WM 2006: Bolzen, Bier und Bräute" schreibt.
    Naja, ist ja eigentlich doch eine ganz nette Idee. Ist doch schön, wenn Kretivität auch belohnt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *