Rückversicherer sind für 2006 optimistisch

Versicherungen Blog > Versicherungen > Rückversicherer sind für 2006 optimistisch

Klimaforscher haben mehrfach erklärt, die ungewöhnlich heftige Hurrikan-Saison 2005 in den USA könnte erst der Auftakt zu einem ‚"stürmischen Jahrzehnt" gewesen sein. Neben der Erderwärmung spielen dabei nach Meinung der Experten auch warme Strömungen im Atlantik eine Rolle.

Obwohl also auch im Jahr 2006 mit zahlreichen Wirbelstürmen und entsprechenden Zerstörungen gerechnet werden muss, blicken die Rückversicherer optimistisch in die Zukunft. Zwar musste etwa die Hannover Rück, weltweit die Nummer Vier im Rückversicherungsmarkt, 2005 mehrere hundert Millionen Euro mehr zahlen als sie durch Beiträge einnahm. Doch der Konzern sieht nun den Preiskampf der letzten Jahre zwischen den Rückversicherern beendet.

Für 2006 konnte die Hannover Rück mit Verweis auf die hohen Schäden des Jahres 2005 bereits Beitragserhöhungen durchsetzen. Das Unternehmen fühlt sich deshalb auch für die nächste Schadenssaison gut gerüstet. Viele Analysten teilen diese positive Einschätzung offenbar und empfehlen die Aktie der Hannover Rück zum Kauf.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Rückversicherer sind für 2006 optimistisch
Bitte Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *