Spezialtarife in der Kfz-Versicherung für Fahranfänger » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > Spezialtarife in der Kfz-Versicherung für Fahranfänger

Junge Erwachsene gelten bei den Kfz-Versicherern als besondere Risikogruppe – zurecht, wie ein Blick in die Statistik zeigt. Die 18- 25jährigen sind überdurchschnittlich häufig in Unfälle verwickelt. Gründe sind neben Selbstüberschätzung auch Alkohol am Steuern und ganz generell mangelnde Erfahrung hinterm Steuer.

Hier setzen einige Versicherungen an und bieten jungen Kunden finanzielle Anreize. Wer beispielsweise beim Volkswagen Versicherungsservice ein so genanntes Fortbildungsseminar für Fahranfänger (abgekürzt: FSF) erfolgreich absolviert, bekommt eine Bescheinigung. Diese wiederum ermöglicht den Eintritt in einen Spezialtarif, in dem nur 115 Prozent in der Vollkaskoversicherung gezahlt werden. Der Satz in der Kfz-Haftpflicht liegt bei 140 Prozent – normalerweise sind für Anfänger 230 Prozent üblich.

Mit der Teilnahme am Fortbildungsseminar tut der junge Autofahrer also nicht nur etwas für seine Sicherheit (und die der anderen Verkehrsteilnehmer), sondern er spart auch eine Menge Geld.

Tipp: Machen Sie hier bei uns einen kostenlosen und unverbindlichen Kfz-Versicherungsvergleich und vergleichen Sie die Tarife von derzeit 70 Versicherern.

Spezialtarife in der Kfz-Versicherung für Fahranfänger
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Kommentar für “Spezialtarife in der Kfz-Versicherung für Fahranfänger
  1. Florentina

    Über Versicherungen etc. lernt man ja auch selten etwas in der Schule. Schade eigentlich. Aber immer mehr jugne Leute informieren sich prioritär über das Internet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *