Haftpflichtversicherung speziell für Jäger » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Haftpflichtversicherung > Haftpflichtversicherung speziell für Jäger

Wenn bei der Jagd ein Schuss daneben geht, kann das schlimme Folgen haben. Insbesondere bei Jagdveranstaltungen mit vielen Teilnehmern kann es zu Unfällen mit Personenschäden kommen.

Ein Jäger, dessen Schuss einen Dritten verletzt, muss für die finanziellen Folgen geradestehen. Dazu gehören einerseits Kosten für die Behandlung der Verletzungen, andererseits auch Schadenersatz- und Schmerzensgeldzahlungen. Besonders teuer wird es, wenn der Verletzte bleibende Schäden davonträgt und womöglich sogar dauerhaft erwerbsunfähig wird.

Jeder Jäger sollte sich deshalb im eigenen Interesse rechtzeitig um den Abschluss einer Jagdhaftpflicht-Versicherung kümmern. Diese Versicherung springt ein, wenn der Jäger nach einem von ihm verschuldeten Unfall haften muss. Zugleich unterstützt die Versicherung den Versicherten auch bei der Abwehr von unberechtigten Forderungen.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!


Haftpflichtversicherung speziell für Jäger
Bitte Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *