Kfz-Versicherung für Wohnmobil und Camping-Anhänger » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > KFZ Versicherung > Kfz-Versicherung für Wohnmobil und Camping-Anhänger

Wie ein ‚"normales" Auto müssen auch Camping-Anhänger und Wohnmobile versichert werden. Die Versicherungen bieten Haftpflicht- und Kaskoschutz an, die Tarife sind jedoch sehr viel übersichtlicher als im Bereich der Kfz-Versicherung.

Camping-Fans sollten allerdings darauf achten, nicht durch Unachtsamkeit den Versicherungsschutz für ihr ‚"rollendes Ferienhaus" aufs Spiel zu setzen. Die Versicherung zahlt nämlich nur, wenn der Eigentümer selbst mit dem Mobilheim unterwegs ist und einen Schaden verursacht. Hat der Besitzer sein Wohnmobil hingegen vermietet, bleibt er auf den Kosten sitzen: Die Versicherung muss in diesem Fall nicht zahlen.

Weniger streng sind die Versicherungsbedingungen in der Regel dann, wenn das Wohnmobil oder der Wohnwagen nicht gegen eine Gebühr vermietet, sondern z.B. einem Freund unentgeltlich überlassen wird.

Auch in diesem Fall gilt jedoch: Lieber vor Reisebeginn die Versicherung fragen und sich die Bestätigung des Versicherungsschutzes im Zweifel kurz schriftlich bestätigen lassen.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!


Kfz-Versicherung für Wohnmobil und Camping-Anhänger
Bitte Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *