Ministerium: Gesetzliche Krankenkassen bald schuldenfrei » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Krankenversicherung > Ministerium: Gesetzliche Krankenkassen bald schuldenfrei

Die Gesundheitsreform zeigt offensichtlich Wirkung. Die gesetzlichen Krankenkassen erwirtschafteten in den ersten neun Monaten des Jahres 2005 einen Überschuss von rund 880 Millionen Euro.

Das Bundesgesundheitsministerium, das die Zahlen nun bekannt gab, rechnet für das Gesamtjahr mit einem noch deutlich höheren Gewinn. Grund sind die zusätzlichen Beitragseinnahmen durch Weihnachtsgeldzahlungen.

Dank der hohen Überschüsse könnten die gesetzlichen Kassen schon in Kürze schuldenfrei sein, rechnet das Ministerium vor. Um auch im Jahr 2006 ‚"rote Zahlen" zu vermeiden, seien aber weitere Strukturreformen im Gesundheitsbereich unumgänglich. Vor allem die zuletzt wieder deutlich gestiegenen Kosten für Arzneimittel müssten reduziert werden.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!


Ministerium: Gesetzliche Krankenkassen bald schuldenfrei
Bitte Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*