Versicherungen verwalten 1 Billion Euro » Versicherungen Finanzen

Versicherungen News > News > Lebensversicherung > Versicherungen verwalten 1 Billion Euro

Deutsche Versicherungsunternehmen verwalten aktuell Kundengelder in Höhe von rund 1 Billion Euro.

Mit zwei Drittel dieser Summe entfällt der größte Teil auf Lebensversicherungen. Um den vorgeschriebenen Garantiezins und möglichst noch eine ansehnliche Rendite zu erwirtschaften, legen die Versicherungen das Geld ihrer Kunden an.

Rund ein Drittel des Anlagevermögens steckt in Aktien und Fonds. Ein kleiner Teil der Versicherungsbeiträge fließt zudem in spekulative Anlagen wie Hedgefonds oder private Risikokapital-Fonds.

Versicherungen verwalten 1 Billion Euro
Bitte Bewerten
Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *