Riester-Rente: Vorteile für Männer verschwinden

Versicherungen Blog > Riester-Rente > Riester-Rente: Vorteile für Männer verschwinden

Riester-Rente: Vorteile für Männer verschwinden » Versicherungen Blog

Versicherungen dürfen fortan keine Unterschiede mehr zwischen Frauen und Männern bei den Beiträgen für die Riester-Rente machen. Europäisches Recht schreibt ab dem kommenden Jahr die so genannten ‚"Unisex-Tarife" vor.

Wenn man(n) einen Vertrag allerdings bis Silvester abschließt, gelten die bisherigen Tarife und Bedingungen. Das heißt: Männer zahlen einen niedrigeren Beitrag als Frauen und bekommen dafür eine höhere Rente.

Was paradox klingt, erklärt sich aus der statistisch höheren Lebenserwartung von Frauen. Entsprechend länger erhalten sie Rentenzahlungen.

Männer, die ihren Riester-Vertrag vor dem 1. Januar 2006 abschließen, sichern sich die bisherigen vorteilhaften Konditionen für die gesamte Laufzeit. Wer bis zum nächsten Jahr wartet, muß dann höhere Beiträge in Kauf nehmen.

Bleiben Sie immer aktuell mit unserer kostenlosen Handy-App!

Werbung
Riester-Rente: Vorteile für Männer verschwinden
Bitte Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte rechnen. ;) *