Versicherungen News



Achtung: Nur noch bis zum 31.12. staatliche Zulage sichern! - Hier kostenloses Angebot zur Riester Rente einholen!

Interesse an der Riester-Rente wächst

Die Versicherungsbranche hat eine positive Zwischenbilanz in Sachen Riester-Rente gezogen: Fast fünf Millionen Verträge wurden inzwischen abgeschlossen, und die Nachfrage steigt weiter.

Als Grund für das wachsende Interesse der Deutschen an den Riester-Verträgen sehen die Versicherungen vor allem die steigenden staatlichen Zulagen. Erhielt ein Sparer im Jahr 2005 noch 76 Euro vom Staat dazu, sind es 2006 bereits 114 Euro. Die Höhe der Zulagen aus den Töpfen des Bundes, so mutmaßen Versicherungsexperten, habe mit dem Sprung über die 100-Euro-Grenze pro Jahr offenbar ein Niveau erreicht, das auch bislang zögerliche Interessenten von den Vorzügen der Riester-Rente überzeugt.

Die Versicherungswirtschaft rechnet deshalb angesichts der weiter steigenden staatlichen Zulagen in den kommenden Jahren mit einem weiterhin lebhaften ‚"Riester-Geschäft".



Kein Kommentar

Keine Kommentare bis jetzt.

Geben Sie Ihre Meinung ab: